Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Freies WLAN im Bus nach Dingelstädt
Die Region Duderstadt Freies WLAN im Bus nach Dingelstädt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 17.06.2015
Quelle: HAZ (Symbolbild)
Anzeige
Duderstadt

Auch auf den Strecken zwischen Heilbad Heiligenstadt und Dingelstädt, Worbis und Weißenborn sowie in drei Reisebussen sei das Angebot verfügbar, so Raabe. Gekennzeichnet sind die Fahrzeuge mit einem blau-weißen Aufkleber „WLAN kostenfrei“.

 
Raabe kündigte an, es sollten noch weitere Fahrzeuge mit der Technologie ausgestattet werden. Der Service sei für alle Fahrgäste zeitlich unbegrenzt nutzbar und einfach zu bedienen. „Man lässt sich auf seinem mobilen Endgerät einfach die verfügbaren Netzwerke anzeigen, wählt das des Busses aus, öffnet den Internet-Browser, akzeptiert die Nutzungsbedingungen und schon ist man online“, erklärt Raabe. Das richtige Netzwerk sei daran zu erkennen, dass es, wie die Nummernschilder der Busse, mit „EIC-R“ beginne.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Tage lang steht Seulingen ab Sonnabend, 20. Juni, im Zeichen des Schützenfestes. Live-Musik mit den Gruppen Starfire, Die Gelstertaler und Swagger, der Festumzug, Schießwettbewerbe und ein familienfreundlicher Festplatz sind wesentliche Bestandteile des Programms.

17.06.2015

Ein 44 Jahre alter Pole ist am Dienstagabend an der Autobahn 38 zusammengeschlagen und ausgeraubt worden. Nach Angaben der Polizei befand sich der Gastarbeiter auf der Heimreise nach Polen.

17.06.2015

19 Cannabispflanzen haben Beamte der Polizei Bad Lauterberg bei einer Hausdurchsuchung am Dienstag beschlagnahmt.

17.06.2015
Anzeige