Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Broschüre gibt Tipps für Biotope
Die Region Duderstadt Broschüre gibt Tipps für Biotope
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 26.10.2018
Ein Biotop bei Nesselwangen. Quelle: r
Duderstadt

Der Ratgeber gebe interessierten Bürgern, Gemeinden und Verwaltungen ganz konkrete Hilfestellung. „Wir müssen öffentliche Träger, aber auch zivilgesellschaftliche Akteure darin bestärken, auch in ihrer Gemeinde, ihrem Landkreis oder auf privaten Flächen Biotopprojekte umzusetzen“, erklärt Michael Beier, geschäftsführender Vorstand der Heinz Sielmann Stiftung. Jeder ökologische Baustein helfe, „dem Verlust der biologischen Vielfalt entgegenzuwirken und damit auch unsere Lebensgrundlagen zu sichern“.

Projekt für Naturschutz

Die Idee „Jeder Gemeinde ihr Biotop“ geht auf den renommierten Ornithologen und Naturschützer Prof. Peter Berthold zurück. Der Wissenschaftler engagiert sich seit über sechzig Jahren für den Naturschutz und ist seit 13 Jahren Stiftungsratsmitglied der Heinz Sielmann Stiftung. Auf seine Initiative hin entstand Sielmanns Biotopverbund Bodensee.

Während der vergangenen 14 Jahren sei dort ein Rettungsnetz für die Natur aufgebaut worden. Über 110 Biotopbausteine an 36 Standorten konnten gemeinsam mit Städten und Gemeinden geschaffen werden, darunter vor allem neu angelegte Stillgewässer, aufgewertete Streuobstwiesen und extensive Weideprojekte.

Zur Nachahmung empfohlen

„Ich empfehle die Anlage von Biotopen ausdrücklich zur Nachahmung. Wenn möglichst viele Akteure diese Idee kopieren, wäre das ein entscheidender Schritt gegen den Artenschwund. Jeder, der etwas beitragen möchte, kann das tun“, resümiert Berthold mit Blick auf die Broschüre. Die Broschüre kann mit einer E-Mail an info@sielmann-stiftung.de unter dem Betreff „Broschüre Biotopverbund“ bestellt werden. Unter dieser Adresse gibt es ein Bestellformular.

Von Axel Artmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Ziegeleistraße in Duderstadt wird wegen erforderlicher Tiefbauarbeiten von Montag, 29. Oktober, bis Freitag, 2. November, zwischen dem Knoten Wolfsgärten/B 247 und Ziegelwerk voll gesperrt. Es gibt Umleitungsstrecken.

26.10.2018

Mit Spaß und Biss hat sich die Göttinger Comedy Company den Forderungen des Duderstädter Publikums gestellt. Das Improvisations-Theater wurde zugunsten von Unicef auf der Bühne der St.-Usula-Schule präsentiert.

26.10.2018

Sechs Tage lang waren die 53 Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie Tiftlingerode in Schottland unterwegs. Doch das Seeungeheuer Nessie hat sich ihnen nicht gezeigt.

26.10.2018