Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Hubschrauber im Einsatz: Kollision zwischen Ebergötzen und Seeburg
Die Region Duderstadt Hubschrauber im Einsatz: Kollision zwischen Ebergötzen und Seeburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 07.03.2013
Von Kuno Mahnkopf
Im Unfalleinsatz: Feuerwehrleute aus Gieboldehausen und Ebergötzen. Quelle: Bund
Anzeige
Ebergötzen

Die 55-jährige Duderstädterin kam aus Ebergötzen und wollte gegen 8.50 Uhr mit ihrem Opel Corsa nach links in Richtung Seeburg abbiegen. Dabei übersah sie einen aus Richtung Seeburg kommenden Chrysler Cruiser mit einem Ehepaar aus Hilkerode. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision. Der Corsa wurde durch die Wucht des Aufpralls in die Leitplanke geschleudert. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Hilfsbereitschaft von zwei jungen Autofahrern

Die Duderstädter Polizei hebt die vorbildliche Hilfsbereitschaft von zwei jungen Autofahrern hervor. Eine Leinefelderin und ein Duderstädter stoppten sofort nach dem Unfall, leisteten Erste Hilfe und sicherten die Unfallstelle. „Das ist durchaus keine Selbstverständlichkeit“, betont auch der in den Unfall verwickelte 69-jährige Vielfahrer aus Hilkerode: „Meistens gibt es nur Gaffer.“

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viele Linden in der Duderstädter Marktstraße befinden sich in einem schlechten Zustand. Sie verkümmern förmlich. Doch zusätzlich gibt es noch ein Problem. Die Äste der Bäume wachsen in die Fenster der Häuser. Rettungswege für die Feuerwehr werden versperrt.
Es besteht Handlungsbedarf. Doch das Thema Bäume ist sensibel.

06.03.2013
Duderstadt Einwohner wollen Entwicklung positiv begleiten - Windmühlendorf auf Energiewende eingestellt

Aufgrund seiner Lage und seiner Geschichte ist  der Duderstädter Ortsteil Breitenberg prädestiniert für die Nutzung von Windkraft. „Wir sind bereit, die Energiewende mitzutragen“, gibt Ortsbürgermeister Karl-Heinz Meyna (CDU) die Grundstimmung der Einwohner wieder. 

Heinz Hobrecht 04.03.2013
Duderstadt Diebe entwenden Geldbörse - Drei Autos in Duderstadt aufgebrochen

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag in Duderstadt drei Personenwagen aufgebrochen. Tatorte waren der Großraumparkplatz am Zentralen Omnibusbahnhof, der Parkplatz an der Rosengasse und der Parkplatz am Einkaufszentrum Feilenfabrik in Höhe des Netto-Marktes am Sachsenring.

04.03.2013
Anzeige