Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Internationale Mehrlings-Initiative feiert auf Pferdeberg
Die Region Duderstadt Internationale Mehrlings-Initiative feiert auf Pferdeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 10.04.2013
Drilling sein verbindet: Ousseini, Lassane und Adama Ouedraogo  (33, v. l. hint.), Luka, Anastasia und Milan (zweieinhalb) mit Mutter Jana Cuvrk. Quelle: Walliser
Anzeige
Duderstadt

Der „ABC-Club“ mit Sitz in Deutschland gilt als einer der größten seiner Art; nur Familien mit so genannten höhergradigen Mehrlingen sind in ihm organisiert.

Windel- und Wäscheberge, eine ganze Fläschchen-Batterie „und immer alles gleichzeitig, von den Fahrrädern bis zu den Schulranzen“, erzählt Akuscheska. „Am Anfang habe ich gedacht, das schaffe ich nicht.“ Auch Helga Grützner aus Darmstadt hatte vor über dreißig Jahren ähnliche Probleme: Als ihre Drillinge zur Welt kamen, hatten sie bereits drei größere Geschwister. „Wie sollte ich damit umgehen, dass plötzlich die drei Kleinen meine ganze Aufmerksamkeit forderten?“, so die Ehrenvorsitzende rückblickend.

1100 Mitgliedsfamilien

Aus dem Wunsch nach Austausch und Vernetzung heraus gründete sie schließlich vor dreißig Jahren den ABC-Club, der im Jubiläumsjahr rund 1100 Mitgliedsfamilien zählt. Zwar ist der persönliche Kontakt und das Gefühl des Verstandenwerdens eine wichtige Triebfeder für die Mitgliedschaft, „aber mindestens genauso entscheidend ist die Lobbyarbeit auf politischer Ebene“, sagt Burkhard Stamer aus Nordenham, seit April dieses Jahres Vorsitzender des Clubs.

Kuren, Haushaltshilfe oder finanzielle Hilfen, nichts ist auf Mehrlingsfamilien, die dank Kinderwunschmedizin immer mehr werden, zugeschnitten. Trotzdem stagniert die Mitgliederzahl des Clubs leicht; „Internetforen können aber den persönlichen Kontakt nicht ersetzen“, meint Stamer. Denn der hat in den Mehrlingsfamilien schon viele Freundschaften entstehen lassen: Drilling sein verbindet eben.

Jubiläums-Mitgliederversammlung des ABC-Clubs auf dem Pferdeberg: Mehrlingsfamilien aus ganz Deutschland begegnen sich im Eichsfeld. Walliser

Von Birgit Freudenthal

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pfingstmontag vergangenen Jahres hat ein Feuer den Edeka-Markt in Bilshausen zerstört. Seitdem herrscht an der Ecke Öhrshäuser Straße/Bergstraße Tristesse. Das Ende eines  Marktplatzes scheint besiegelt.

Heinz Hobrecht 08.04.2013

Adolf Jass, Ehrenbürger der Gemeinde Rollshausen und Papierfabrikant aus Fulda, ist am vergangenen Mittwoch im Alter von 93 Jahren gestorben. Der gebürtige Rollshäuser fühlte sich Zeit seines Lebens seinem Heimatort und dem Eichsfeld tief verbunden und brachte sich vielfach unterstützend ein.

Heinz Hobrecht 05.04.2013

Lust auf ein Eis – das verspüren wohl die wenigsten bei den momentan eher eisigen Frühlingstemperaturen. Einzig die Kinder wollen bei jeder Temperatur ein Eis schlecken. Doch der Witterung zum Trotz: Der Eisverkauf in der Marktstraße hat begonnen.

08.04.2013
Anzeige