Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Kinder freuen sich über modernisierte Schule
Die Region Duderstadt Kinder freuen sich über modernisierte Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 10.12.2009
Danken den fleißigen Helfern für die Unterstützung: Duderstadts Bürgermeister Wolfgang Nolte und Kinder der Janusz-Korczak-Schule. Quelle: EF
Anzeige

Diana Kaltenborn bestätigte als Vertreterin des Fördervereins die zahlreichen Aktionen, die Eltern und Kinder gemeinsam auf die Beine stellten, um ihre Schule zu unterstützen. „Das Geld ist durch Erlöse von Kuchenbasar und Schulfest und durch Spenden zusammengekommen“, erklärte sie.

Letzter Akt der Sanierung

Die restlichen Zweidrittel der Kosten stammten aus dem Konjunkturpaket des Landes Niedersachsen, mit dem eine weitreichende Förderung der Duderstädter Schulen möglich geworden war. „Wir freuen uns, diesen letzten Akt der Schulsanierung erfolgreich hinter uns gebracht zu haben“, sagte Bürgermeister Wolfgang Nolte. Dabei verwies er auf die farbenfrohe Fassade der beiden Schulen Janusz-Korczak und St. Elisabeth sowie zahlreiche energiesparende Maßnahmen. Dass die Sanierung gelungen ist, bewies die Aussage eines Schülers: „Die Schule sieht jetzt viel schöner aus als das Stadthaus.“ Vor Vertretern von Land, Gemeinde, Schulen und Eltern dankten die Kinder der beiden Grundschulen mit musikalischen Beiträgen. Der Rap „Die Schule rockt und keiner bockt“ schallte unter Applaus durch den festlich hergerichteten Speisesaal.

ny

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Duderstadt Weihnachtsmarkt in Gieboldehausen - Mehr Geld in Schulkasse

Über mehr Geld in der Kasse freut sich der Förderverein der Christian-Morgenstern-Schule Gieboldehausen. Vertreter von Sparkasse und Volksbank im Flecken haben während eines Weihnachtsmarktes in der Schulaula Spenden übergeben.

10.12.2009

20 Jahre Grenzöffnung und was sich seitdem verändert hat – unter diesem Motto stand ein Besuch der Spitze des Niedersächsischen Landtages in Duderstadt. Landtagspräsident Hermann Dinkla (CDU), sein Vize Hans-Werner Schwarz (FDP) und Landtagsdirektor Wolfgang Göke, Chef der Parlamentsverwaltung, interessierten sich insbesondere für die wirtschaftliche Entwicklungen in der Grenzregion. Zweiter Schwerpunkt war die Gedenkarbeit zu Grenzöffnung und deutscher Teilung. Entsprechend stand ein Besuch im Grenzlandmuseum Eichsfeld auf dem Programm.

09.12.2009

Um die Selbstständigkeit der Sparkasse Duderstadt auf Dauer zu sichern sollten neue Wege eingeschlagen werden. Dafür hat sich Duderstadts Ehrenbürgermeister Lothar Koch (CDU) ausgesprochen. Anlass war die Sitzung der Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes Duderstadt.

09.12.2009
Anzeige