Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Kläranlage Gieboldhehausen nach Störfall abgeschaltet
Die Region Duderstadt Kläranlage Gieboldhehausen nach Störfall abgeschaltet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:04 18.04.2013
Von Heinz Hobrecht
Kläranlage in Gieboldehausen: Bei Reparaturarbeiten ist ein Defekt festgestellt worden. Quelle: Pförtner
Anzeige
Gieboldehause

Anwohner in der Nähe der Anlage sind am Donnerstagmorgen per Handzettel im Briefkasten von der Samtgemeinde Gieboldehausen über den Störfall unterrichtet worden. Vereinzelt könne es zum Rückstau im Kanalnetz kommen, heißt in dem von Samtgemeindebürgermeisterin Marlies Dornieden (CDU) unterzeichneten Info-Schreiben. Voraussichtlich bis zum 26. April würden die Arbeiten andauern.

Kamera-Befahrung

Wie die Samtgemeindebürgermeisterin Donnerstagnachmitttag auf Tageblatt-Anfrage erläuterte, ist der Defekt auf dem Gelände des Klärwerks am Mittwoch bei regulären Wartungsarbeiten entdeckt worden. Der Grundabfluss des Belebungsbeckens muss erneuert werden. Mit mehreren Baggern versuchten Arbeiter dem Schaden auf den Grund zu gehen, außerdem fand eine Kamera-Befahrung statt, um das genaue Ausmaß des Schadens festzustellen.

Spezialunternehmen im Einsatz

Sowohl am Tag als auch in der Nacht sind Spülfahrzeuge eines Spezialunternehmens im Einsatz, um das anfallende Abwasser von Gieboldehausen nach  Rollshausen auf die Kläranlage zu bringen. So schnell wie möglich solle der Normalzustand wieder hergestellt werden, erläuterte Samtgemeindebürgermeisterin Dornieden. Durch die Reparatur müssten voraussichtlich 80 000 Euro als überplanmäßige Ausgaben aus dem Samtgemeindehaushalt bereitgestellt werden, erklärte die Verwaltungschefin.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Ausstellungen an drei Standorten, Vorträge, Podiumsdiskussion und Workshops für Kinder und Jugendliche: Der Duderstädter Kunstverein Kontura startet ungebremst mit einer Fülle von Aktionen und Veranstaltungen ins Frühjahr. Im Mittelpunkt steht dabei das Wochenende 26. bis 28. April.

Anne Eckermann 18.04.2013
Duderstadt Westeröder führt Eichsfeld-Verband - Lutz Beuleke neuer Schützen-Präsident

Lutz Beuleke, Hauptmann des Schützenvereins Westerode, ist neuer Präsident des Schützenverbandes Eichsfeld. Beuleke war bis dato stellvertretender Verbandspäsident. In sein neues Amt wurde er im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Bürgerhaus Seulingen einstimmig gewählt.

Anne Eckermann 18.04.2013

„Um Natur zu erleben, muss man keinen Zoo besuchen“, sagt Rómulo Aramayo Schenk von der Heinz-Sielmann-Stiftung. Auf Gut Herbigshagen bei Duderstadt ist der Biologe und Umweltbildner in diesen Tagen häufig mit seinem Spektiv und einem Fernglas unterwegs. Er beobachtet Vögel und ihre Nester oder untersucht die Artenvielfalt im Teich.

21.04.2013
Anzeige