Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Morricone mit Marimba
Die Region Duderstadt Morricone mit Marimba
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 08.10.2018
Gibt ein Solokonzert in der Liebfrauenkirche in Duderstadt: der japanische Marimba-Spieler Fumito Nunoya. Quelle: photo: Claudia Hansen
Duderstadt

Eigens Stücke für Marimba geschrieben hat der französische Komponist Emmanuel Sejourne. Aber Bach oder Morricone auf Schlägel-Klänge (Mallets) reduzieren – geht das? Ja, das geht. Das beweist der Japaner Fumito Nunoya, der am Freitag, 26. Oktober, das dritte Jahr in Folge ein Gastspiel in der Liebfrauenkirche der Ursulinen in Duderstadt gibt. Das Solokonzert des international bekannten Marimbisten mit Klassik bis Filmmusik beginnt um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird aber um Spenden gebeten.

Als ein großes Xylophon, auf dem mit unterschiedlichen Schlägeln eine große Bandbreite von Klangfarben erzeugt werden kann, beschreibt Ingeborg Wirz, die Organisatorin der Klosterkonzert-Reihe in der Liebfrauenkirche, die Marimba. Nunoya, der im Alter von sieben Jahren mit dem Klavierspiel begann, nahm mit 17 ein Marimbastudium auf, gewann Wettbewerbe und Preise, war Gastprofessor an der Hochschule für Musik in Detmold und ist dort ebenso wie an der Kyoto City University of Arts Marimba-Lehrer.

Von Kuno Mahnkopf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Duderstadt SV Germania Breitenberg - Fußballerinnen in neuen Shirts

In ihrer Jubiläumssaison präsentieren sich die Bezirksliga-Frauen des SV Breitenberg in neuen Poloshirts. Die Firma Jünemann aus Ebergötzen hat die Fußballerinnen unterstützt.

08.10.2018

In Südniedersachsen sind deutlich mehr Menschen von Armut bedroht als im Landesdurchschnitt. Die Caritas sieht Energiearmut als Teilaspekt und gibt Tipps für Betroffene.

08.10.2018

Ab ins Nass: Große und kleine Hunde haben Badespaß im Duderstädter Freibad. Mit dem Hundeschwimmen endet am Sonntag die Saison. 184 Vierbeiner sprangen bereits am Sonnabend in die Becken.

08.10.2018