Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Kolpingsfamilie Mingerode bittet um Spenden für Brasilien
Die Region Duderstadt Kolpingsfamilie Mingerode bittet um Spenden für Brasilien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 11.03.2018
Die Kolpingsfamlie Mingerode sammelt am Wochenende Altkleider. (Symbolbil). Quelle: R
Duderstadt

Gesammelt werden Kleidung, Unterwäsche, Bett- und Haushaltswäsche, Federbetten, Woll- und Strickwaren sowie Hüte oder Schuhe. Der Bezirksvorsitzende Helmut Otto hofft darauf, dass die Duderstädter viele nicht mehr gebrauchte Kleidungsstücke für die Aktion Spenden. Ausdrücklich nicht gewünscht sind Lumpen, Stoff- und Textilreste oder Matratzen. Ziel der Aktion ist der Kampf gegen den Mangel an Trinkwasser im Nordosten Brasiliens. Dabei geht es konkret um Projekte im Raum von Ceará, Pernambuco und Recife. Die Erlöse sollen in den Bau von Zisternen und Brunnen fließen, teilte die Kolpingsfamilie Mingerode mit. Der internationale katholische Sozialverband Kolping existiert seit 1850 und hat bundesweit über 200000 Mitglieder, die in mehr als 2500 Kolpingsfamilien organisiert sind. Neben der klassischen Südamerika-Hilfe ist des Kolpingwerk auch auf allen anderen Kontinenten aktiv.

Die Kolpingsfamilie Mingerode sammelt am Sonnabend, 24. März, die Altkleider ein. Die Spendenaktion wird von freiwilligen Helfern durchgeführt. In den Dörfern des Untereichsfeldes werden die Spenden ab 8 Uhr vor den Häusern abgeholt. In Duderstadt können Textilspenden von 9 bis 11 Uhr im Pfarrheim, Bei der Oberkirche 2, abgeben werden.

Von Max Brasch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Still leben – Stille Leben – Stille“ ist der Titel einer Ausstellung, die das Ursulinenkloster Duderstadt in der Fastenzeit von Mittwoch, 14. Februar, bis Karfreitag, 30. März, zeigt. Gezeigt werden Arbeiten von Schülern, die an der Marienschule Hildesheim den Kunst-Leistungskurs der Klasse elf besuchen.

09.02.2018
Duderstadt Arbeitsjubiläum bei Firma Hage - Dietmar Arend nach 50 Jahren im Ruhestand

Ende einer beruflichen Ära: Nach einem halben Jahrhundert bei der Firma Hage Metallbau in Duderstadt hat Dietmar Arend den Ruhestand angetreten. Der fachliche Betriebsleiter zieht Bilanz – und berichtet von vielen Veränderungen in diesem Berufsfeld.

09.02.2018

Mit Beginn des Jahres 2018 hat sich bei der Herausgabe der Eichsfelder Heimatzeitschrift einiges geändert. Nicht mehr monatlich, sondern alle zwei Monate erscheint das Heft nun im Duderstädter Mecke-Verlag. Dafür ist der Umfang entsprechend größer. Die erste Ausgabe für 2018 ist erhältlich.

09.02.2018