Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Schüler des EGD präsentieren ihre MIG-Ergebnisse
Die Region Duderstadt Schüler des EGD präsentieren ihre MIG-Ergebnisse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 16.04.2018
Präsentieren ihr Ergebnis beim Management Information Game (v.l.): Dorian Marschall, Mathis Jachinke, Paul Link, Sonja Lüders, Sophie Keufner und Lorenz Schröer. Quelle: Markus_Hartwig
Duderstadt

Eine Woche lang schlüpften 18 Zehntklässler des Eichsfeld-Gymnasiums, die wegen ihrer besonderen Leistungen in den Fächern Politik und Wirtschaft ausgewählt worden waren, in die Rolle von Vorstandsmitgliedern. Ihr Ziel war es, die „Einkaufsabteilung“ eines Elektromarktes, bestehend unter anderem aus Eltern und Lehrern, von den Vorzügen ihres Produktes zu überzeugen. Ein Küchencomputer sollte nicht nur verkauft werden. Zu den Aufgaben der Schüler gehörten auch die Entwicklung, Konzeption, Design, Materialbeschaffung, Preisentwicklung,Verkaufsstrategie, Marketing, Umweltfragen und weitere Aspekte, die in einer Woche geplant werden mussten. In drei Gruppen aufgeteilt wurden die Jugendlichen zu fiktiven Vorständen konkurrierender Unternehmen.

Zehntklässler üben sich im Management

Da es in diesem Jahr beim MIG zunächst Probleme mit der Raumbeschaffung gab – Gastgeber ist immer ein regionales Wirtschaftsunternehmen – sprang kurzfristig die Rezeptprüfstelle Duderstadt ein. „Ich war beeindruckt, wie die Zehntklässler sich für das Management begeistert haben. Sie haben bis zu zehn Stunden pro Tag an ihren Konzepten gearbeitet“, hob Robert Schmidthals, Geschäftsführer des Gastgeberunternehmens, das Engagement der Schüler hervor. „Manche haben auch noch abends einen Clip gedreht oder sich noch mal privat getroffen, um Dinge vorzubereiten“, bestätigte Zehntklässler Paul Link und lobte auch die gute Teamarbeit in den Gruppen.

Spielleiter Manfred Kussatz vom Bildungsnetzwerk der Niedersächsischen Wirtschaft als Ausrichter hatte die Schüler auf die Aufgabenstellung vorbereitet. Und Vertreter ortsansässiger Unternehmen wie Ottobock, Volksbank Mitte und AOK, haben Vorträge zur Einführung in die verschiedenen Wirtschaftsbereiche gehalten.

Ergebnisse der EGD-Schüler werden in der Mensa präsentiert

Die Ergebnisse wurden am Donnerstagabend in der Mensa des Schulzentrums Auf der Klappe präsentiert. Da alle drei Gruppen die gleiche Aufgabe hatten – die Vermarktung ihres Küchencomputers – kam es auf die Feinheiten an, die vom Publikum bewertet werden sollten. Bei allen Gruppen standen neben Technik und Funktionalität vor allem auch Nachhaltigkeit und Recycling sowie Angebote zur gesunden Ernährung, Fair Trade und sinnvolle Lebensmittelverwertung bei ihrem Küchencomputer im Vordergrund. Zudem mussten sie sich den durchaus kritischen Fragen der „Elektromarkt-Einkäufer“ im Publikum stellen, die Informationen zu technischen Daten, Datenschutz, Wartung oder auch zur Spülmaschinentauglichkeit des neuen Gerätes verlangten.

MIG für fünf Jahre gesichert

„Für die kommenden fünf Jahre ist die Durchführung des MIG dank der Sponsoren gesichert“, sagte EGD-Schulleiter Thomas Nebenführ. Ziel des Planspiels ist es, den Jugendlichen wirtschaftliche Abläufe näherzubringen und ihnen die Möglichkeiten von kaufmännischen Berufen vorzustellen. Sponsoren für das MIG in Duderstadt sind Ottobock, die Eichsfelder Energie- und Wasserversorgungs GmbH, Sparkasse Duderstadt, Volksbank Mitte, die Firma Daume und die Stadt Duderstadt.

Mehr zum Thema:

Tageblatt-Bericht vom Planspiel 2017

Bildungsnetzwerk der Niedersächsischen Wirtschaft

Von Claudia Nachtwey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Duderstadt Sonderführung im Heimatmuseum Duderstadt - „Kopfsache – Hüte und andere Kopfbedeckungen“

„Kopfsache – Hüte und andere Kopfbedeckungen“ ist der Titel einer Sonderausstellung im Heimatmuseum in Duderstadt. Am Sonntag, 15. April, besteht die Gelegenheit, bei einer Sonderführung, einen Überblick über historische Hutmode zu bekommen.

13.04.2018

Die Dorfinitiative Mingerode 2030 lädt für Sonnabend, 14. April, interessierte Bürger zu einem gemeinsamen Eintopfessen auf die Lindenallee ein. Der Schmaus beginnt um 12 Uhr.

13.04.2018
Duderstadt Landrats- und Bürgermeisterwahlen - Das Eichsfeld wählt

im Obereichsfeld stehen Wahlen an: Der Landkreis wählt am Sonntag, 15. April, einen neuen Landrat und in Heiligenstadt entscheiden die Wähler über einen neuen Bürgermeister.

16.04.2018