Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt 40 Jahre Karneval in Mingerode
Die Region Duderstadt 40 Jahre Karneval in Mingerode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 06.02.2018
In Mingerode steht das Karnevalsprogramm zum 40jährigen Bestehen des MCV bevor. Quelle: r
Anzeige
Mingerode

Organisiert wird diese von der Mingeröder Frauengemeinschaft, und eine große Kostümfete mit Prämierung ist am Sonnabend, 10. Februar, ab 21 Uhr geplant. Weiter geht es am Sonntag, 11. Februar, um 11.11 Uhr mit dem Würstesammeln, das von der Mingeröder Brass & Drum Band und dem Musikzug Plön begleitet wird. Höhepunkt wird dann am Rosenmontag der große Umzug ab 14 Uhr durch Mingerode sein. 14 Wagen und 30 Gruppen sind nach Mitteilung des MCV dabei, darunter erstmals der neu gestaltete Elferratswagen. Im Anschluss ist dann Party im DGH.

Von Britta Eichner-Ramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Duderstadt Duderstädter Obertorteich - Warnung vorm Betreten

Die Teiche und Seen in der Region können noch nicht betreten werden. Die Eisschicht ist noch nicht dick genug. „Damit dies geschieht, sind über mehrere Tage hinweg tiefe Minusgrade notwendig“, sagte der Duderstädter Bauamtsleiter, Frank Widera.

06.02.2018
Duderstadt Männergesangsverein plant Jahresfeier - „Cäcilia Werxhausen“ ehrt Mitglieder

Die Sänger des Männergesangvereins „Cäcilia Werxhausen“ haben auf ihrer Jahreshauptversammlung Mitglieder geehrt und einen neuen Kassenprüfer gewählt. Sie besprachen die Planung der 125. Jahresfeier des Vereins.

12.02.2018
Duderstadt „Literaturcafé“ in Duderstadt - Göthling und Lenz lesen im Kulturwerk Euzenberg

Mit einer Lesung der Autorinnen Johanna Gerlinde Lenz und Maria Göthling wird am Freitag, 9. Februar, die Reihe „Literaturcafé“ im Kulturwerk Euzenberg fortgesetzt. Sie lesen ab 19 Uhr aus der Anthologie „Fachwerkgeflüster aus dem Eichsfeld und anderswo“.

06.02.2018
Anzeige