Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Nach 26 Jahren: Jochen Kuhn verlässt Eichsfeld-Gymnasium
Die Region Duderstadt Nach 26 Jahren: Jochen Kuhn verlässt Eichsfeld-Gymnasium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 15.02.2013
„Der Mann am Fenster“: Kuhn (2.v.r.) wird verabschiedet. Quelle: EF
Anzeige
Duderstadt

Mit ihm wurde über Vertretungen, Verlegungen und Ausfälle im Unterrichtsplan gefeilscht, er suchte nach Lösungen bei Schwierigkeiten im Schulalltag, und er nahm während seines Berufslebens die Veränderungen des Lehrerdaseins in einer „digitalisierten Gesellschaft“ wahr, wie er in seiner Abschiedsrede formulierte.

„Lehrer sollen heute Experte ihres Faches sein, Didaktiker, Bildungsgestalter, Innovator, Beziehungs- und Krisenmanager, Schulentwickler, Präventionsexpterte und Erzieher in allen Lebensfragen – während meine Ausbildung vor Jahrzehnten ihren Schwerpunkt auf die fachwissenschaftlichen Kenntnisse legte“, verglich er. 

Aber auch kritische Fragen stellte er zum Abschluss seiner Schulzeit: Warum verlieren so viele Schüler die Lust am Lernen? Werden  Kinder zu früh mit komplexen Problemen konfrontiert? Warum flüchten immer mehr Jugendliche in die Isolation? Können wirklich die Kinder etwas dafür, wenn sie versagen?

„Für mich sind und bleiben es Kernfragen, für die sich einzusetzen wirklich lohnt“, sagte Kuhn. Am EGD wurde der „Mann am Fenster“, wie der Lehrer wegen seiner Koordinationsarbeit am Bildschirm genannt wurde, mit vielen Dankesworten und Emotionen verabschiedet.

Von Claudia Nachtwey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als eine der ältesten Schützengemeinschaften der Region feiert der Schützenverein Seulingen in diesem Jahr sein 350-jähriges Bestehen. Hervorgegangen aus den so genannten Bürgerwehren, gab es schon kurze Zeit nach dem 30-jährigen Krieg (1618-1648) Schützengilden in ganz Deutschland.

Anne Eckermann 15.02.2013

Der Duderstädter Stadtrat hat den Weg für ein Ausbildungszentrum mit Internat am Schulzentrum Auf der Klappe frei gemacht. Einstimmig votierte der Rat für eine Änderung des Bebauungsplans im Bereich des Berufsbildungszentrums (BBZ). Die Handwerkskammer Hildesheim betreibt auf der Fläche ein Aus-und Fortbildungszentrum.

14.02.2013

Überrascht haben die Menschen in der Region auf die Ankündigung Papst Benedikts XVI.  reagiert, sein Amt niederzulegen. Der 85-jährige Pontifex erklärte am gestrigen Montag, er habe nicht mehr die Kraft, die katholische Kirche zu führen. Er werde sein Amt am 28. Februar aufgeben.

14.02.2013
Anzeige