Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Nachwuchs bastelt für Heiligabend-Feier
Die Region Duderstadt Nachwuchs bastelt für Heiligabend-Feier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 06.12.2009
Weihnachten an andere denken: Gerdi Breuksch vom Heiligabendkreis (l.) nimmt von Grundschülern Bastelarbeiten entgegen. Quelle: Blank
Anzeige

Und nicht nur die Mitarbeiter des Heiligabendkreises haben einiges vorbereitet. Die Schüler der ersten und zweiten Klassen der St.-Elisabeth-Grundschule nutzten die Betreuungszeit in der sechsten Schulstunde für Bastelarbeiten: Bunte Geschenk-Anhänger sollen die Päckchen für die Teilnehmer am gemeinsamen Nachmittag verzieren.Während des Bastelns wurde den Kindern von den Betreuerinnen auch erklärt, dass nicht jeder am Heiligen Abend mit seiner Familie feiern kann. „Damit haben die Kinder eine Vorstellung gewonnen, wer sich über ihre Bastelarbeiten freuen wird“, erklärt Gerdi Breuksch als Mitarbeiterin des Heiligabendkreises. Auch die Betreuerinnen freuten sich über das Interesse der Kinder. Für die weihnachtliche Stimmung haben die Schüler der Berufsbildenden Schulen Tannengestecke gestaltet, und der evangelische Kindergarten steuert selbstgebackenen Plätzchen bei.

Wer sich rechtzeitig im evangelischen Pfarramt, Telefon 055 27 / 25 81, anmeldet, wird mit dem Auto abgeholt und wieder nach Hause gebracht.

Von Claudia Nachtwey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der CDU-Ortsverband Mingerode hat in seiner Jahreshauptversammlung dieser Tage einen neuen Vorstand gewählt. Manfred Görth hat das Amt des 1. Vorsitzenden von Helmut Rhode übernommen. Görth dankte Rhode, der nun als stellvertretender Vorsitzender fungiert, für sein jahrelanges Engagement an der Spitze des Ortsverbandes.

06.12.2009

Der Teilnahme-Coupon für die Treffpunkt-Verlosung wird täglich im Eichsfelder Tageblatt abgedruckt, für ET-Leser ist die Teilnahme also ganz einfach. Der Coupon kann jeweils bis 17.30 Uhr in den Gewinnspielkasten vor dem historischen Duderstädter Rathaus, direkt auf dem Weihnachtsmarkt, eingeworfen werden.

06.12.2009

Weihnachts- und Adventsmärkte mit ganz unterschiedlichem Charakter lockten an diesem Wochenende zahlreiche Eichsfelder an. Von kulinarischen Genüssen über Geschenkanregungen und Accessoires bis hin zu Auftritten regionaler Musikgruppen wurde in der Region für jeden Geschmack etwas geboten. Tageblatt-Mitarbeiter Axel Artman hat sich umgehört und umgesehen.

06.12.2009
Anzeige