Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Nolte: „Mingerode hat heute einen super Tag“
Die Region Duderstadt Nolte: „Mingerode hat heute einen super Tag“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 21.12.2009
Zufriedenheit nach kritischer Prüfung: In Mingerode begutachten Mitglieder von Stadt- und Ortsrat die neue Hahlebrücke. Quelle: OT
Anzeige

Die in Verlängerung der Lindenallee die Hahle überspannende Brücke ist nicht nur für Mingerode und die auf der Ostseite des Flusslaufes gelegenen Häuser des Ortes von Bedeutung. Auch die umliegenden Dörfer profitieren von dem zwischen den Bundesstraßen 247 und 446 (zwischen Duderstadt und Gieboldehausen beziehungsweise Ebergötzen) gelegenen Verbindungsweg.

„Ich finde es wirklich richtig toll“, machte Mingerodes Ortsbürgermeisterin Renate Schopferer (CDU) ihre Freude über die Fertigstellung der Hahlebrücke deutlich. Sie dankte den am Bau beteiligten Arbeitern, die mit widrigen Witterungsbedingen zu kämpfen gehabt hätten. Auch für die Anwohner sei eine mit Einschränkungen und Belastungen verbundene Zeit nun beendet, machte sie deutlich.

„Mingerode hat heute einen super Tag“, brachte das Duderstadts Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) auf den Punkt. Der Neubau der Brücke sei ein uraltes Anliegen, rief er in Erinnerung. Das sei mit der Investition von 487 000 Euro, „das ist knapp eine Million in alter Währung“, nun erfüllt worden.

„Ich kann nur staunen, was von unserer eigenständigen Bauverwaltung geleistet worden ist“, hob Duderstadts Landtagsabgeordneter Lothar Koch (CDU) hervor. Damit spielte er auf die Reihe von Maßnahmen an, die mit Mitteln aus dem Konjunkturprogramm der Bundesregierung umgesetzt wurden. Der Bau der Hahlebrücke ist zu 65 Prozent mit Fördergeldern finanziert worden. „Und der Ortsrat hat das mit mit Sachlichkeit, Zuverlässigkeit und Augenmaß mit getragen“, so Koch.

Von Ulrich Lottmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Gold- und drei Silbermedaillen wurden in diesem Jahr beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen der Duderstädter Heinz-Sielmann-Realschule vergeben. Schulsieger wurde nach spannenden Wettbewerbsrunden Arian Rink aus der Klasse 6a.

21.12.2009

Die Bauhöfe sind im Dauereinsatz auf den Straßen, nicht minder prekär die Verhältnisse vor den Haustüren der Bürger. Auf das „leidige Thema der Schneeräumung und Streupflicht“ weist Gieboldehausens Ordnungsamtsleiter Ansgar Papke hin: „Ein notwendiges Übel, das wir zur eigenen Sicherheit ernst nehmen sollten.“

21.12.2009

Allem Krisengerede zum Trotz: Der Weihnachtsmann kommt auch in diesem Jahr wieder mit vollen Taschen. Gefüllt werden diese allerdings oft erst in den letzten Tagen vor dem Fest, beobachten Einzelhändler der Region.

20.12.2009
Anzeige