Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Nesselröden feiert Oktoberfest
Die Region Duderstadt Nesselröden feiert Oktoberfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 12.09.2018
Oktoberfest am Sportplatz des TSV Nesselröden . Am Abend spielen "Die Eichenberger". Quelle: Peter Heller
Nesselröden

Sportlich ist es am Sonnabendnachmittag auf dem Sportplatz in Nesselröden zugegangen. Und am Abend folgte dem sportlichen Auftakt mit dem Oktoberfest eine zünftige Fortsetzung.

Stimmung am Sportplatz – der TSV Nesselröden hat ein Oktoberfest organisiert und die Kapelle Die Eichenberger engagiert.

Die Gastgeber des TSV Nesselröden feierten am Nachmittag im Spiel der 1. Kreisklasse Göttingen gegen den TSV Eintracht Wulften einen 4:0-Sieg. Im Anschluss konnten Mannschaft und Fans beim, wie die Veranstalter sagen, „mittlerweile legendären Oktoberfest“ den sportlichen Erfolg feiern. Zu Haxe mit Sauerkraut floss Oktoberfestbier vom Fass, es gab einen Nagelbalken, und die Kapelle Die Eichenberger sorgte für ausgelassene Stimmung. Viele der Gäste hatten das passende Outfit an und schunkelten und klatschten zur Musik mit. Und zu fortgeschrittener Stunde standen sogar die Musiker auf Tischen und Bänken und begeisterten die etwa 350 Besucher. Anschließend legte noch DJ Vossi auf. Die letzten Oktoberfestbesucher sollen, so hört man, gegen Sonntagmorgen nach Hause gegangen sein. Die Organisatoren um André Hunold sind sehr zufrieden mit dem Verlauf und vor allem froh, „dass wir diese Vereinskultur hier in Nesselröden haben“. Immerhin hätten die Fußballer des TSV tags zuvor alles aufgebaut, am Sonnabend dann gespielt und gewonnen, anschließend dann beim Fest mitgeholfen und am Sonntag schließlich alles wieder abgebaut. Dank der vielen Sponsoren in diesem Jahr, habe für das Oktoberfest kein Eintritt verlangt werden müssen, freut sich Hunold.

Der Artikel wurde aktualisiert.

Von Britta Eichner-Ramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit leichten Verletzungen im Gesicht eines Jugendlichen ist eine Schlägerei zwischen rivalisierenden Gruppen am Sonnabend Dingelstädt geendet. Die Polizei hatte die Gruppen schließlich getrennt.

09.09.2018

Emotionales zum Abschied: Beim letzten Konzert des Duderstädter Kultursommers 2018 im Rathaus-Innenhof stehen Aha-Songs mit Manhattan Skyline auf dem Programm. Mehr als 200 Besucher sind dabei, als es heißt: „Summer moved on“.

09.09.2018
Duderstadt 125 Jahre MGV Liederkranz - Sängerfest im Bergdorf Breitenberg

125 Jahre besteht der Männergesangverein Liederkranz Breitenberg schon. 30 Jahre steht inzwischen Aloys Friedrich den „Rotröcken“ vor. Am Sonnabend ist beides mit Gesang und Gästen gefeiert worden.

12.09.2018