Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Rotoren für Windriesen bei Ebergötzen montiert
Die Region Duderstadt Rotoren für Windriesen bei Ebergötzen montiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 23.08.2015
Quelle: ft
Ebergötzen

Eine von ihnen vom Typ Vestas V 44 mit einer Nabenhöhe von 53 Metern und einem Rotordurchmesser von 44 Metern wurde abgebaut. Das neue Windrad liegt weiter vom Ort entfernt als das alte. Vor der kompletten Fertigstellung und einer Info-Veranstaltung möchte die regionale Windrad-Gesellschaft keine Auskunft geben. Es sei schwierig, Publikum fernzuhalten, so die Begründung. Ein Wachdienst passt auf die Baustelle auf. Die Samtgemeinde Radolfshausen hatte bereits in den 1990er-Jahren ein Vorranggebiet für Windenergie südlich von Ebergötzen im Flächennutzungsplan ausgewiesen. Eine Höhenbegrenzung war nicht vorgesehen. Der Bau der modernen Windkraftanlage mit einer Gesamthöhe von 199,50 Metern wurde der Kreisverwaltung zufolge im März 2014 vom Landkreis genehmigt. Weitere Anlagen in dem Gebiet sind nicht genehmigt und befinden sich auch nicht in einem Genehmigungsverfahren. ft

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!