Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Treue Mitglieder und Vereinsmeister geehrt
Die Region Duderstadt Treue Mitglieder und Vereinsmeister geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 10.10.2018
Geehrte Schützen beim Nesselröder Schützenball (von links): Schatzmeister Richard Jakobi, Heidi Hellmold, Johanna Kurth, Michael Borchard, Jürgen Kohlstedt, Inga Schenke, Ines Senger, Morice Andag, Torsten Friedrichs, Vorsitzender Lothar Schenke Quelle: R/Bode
Nesselröden

Treue Mitglieder und Vereinsmeister sind beim Ball der Schützenbruderschaft Nesselröden im Mittelpunkt gestanden. Für Franz „Hausi“ Rittmeier gab es sogar Standing Ovations.

Wie Mario Bode, Medienbeauftragter der Schützenbruderschaft Nesselröden, mitteilt, wurden Ursel Blank, Bernd Nolte und Andreas Hellmold für 25 Jahre Mitgliedschaft, für 50 Jahre Franz Rittmeier und für 60 Jahre Heinrich Rittmeier geehrt. Bei der Ehrung von Franz Rittmeiers, den Nesselrödern besser unter seinem Spitznamen „Hausi“ bekannt, hätten sich die Festgäste in der Halle von ihren Plätzen erhoben und unter schallenden „Hausi“-Rufen applaudiert, berichtet Bode weiter. Vorsitzender Lothar Schenke habe dem Geehrten für sein langjähriges Vereinsengagement und immer noch aktive Jugendarbeit mit den Worten gedankt: „Dieser Verein wäre nicht das, was er ist, ohne Franz Rittmeier.“

Vereinsmeister und Königspaar

Außerdem wurden die Vereinsmeister 2018 proklamiert. Unter den Jugendlichen im Verein nahm Inga Schenke die Auszeichnung entgegen, bei den Damen war Ines Senger die Beste. Als bester Schütze bei den Herren wurde Jürgen Kohlstedt ausgerufen. Er erhielt darüber hinaus auch die Ehrenscheibe. Der amtierende Schützenkönig Michael Borchard setzte sich beim Schießen auf den Vitus-Pokal durch. Morice Andag und Torsten Friedrichs bekamen Anstecknadeln für ihre Abschüsse beim Vogelkönigschießen. Heidi Hellmold erhielt den Orden für Ihre Würde als Vogelkönigin. Das amtierende Königspaar Johanna Kurth und Michael Borchard erhielt sein Original-Schussbild vom Schützenfest.

Von Britta Eichner-Ramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Duderstadt 19. Volksbank Mitte Silvesterlauf - Im Eichsfeld um Mettwurst oder Medaille

Traumkulisse bei Traumwetter – so wünschen sich die Veranstalter des 19. Volksbank Mitte Silvesterlaufes das Szenario am 31. Dezember am Seeburger See.

12.10.2018

Die Feuerwehr Gerblingerode wird in absehbarer Zeit ein neues Löschfahrzeug bekommen. Dann aber wird das Gerätehaus zu klein sein. Daher hat sich jetzt der Ortsrat mit dem Thema befasst.

11.10.2018

Von Haynrode über das Rittergut vorbei am Steinernem Haus und dem Galgenberg zur Hasenburg gehen die Teilnehmer der zehnten Tour mit dem Eichsfelder Wanderbus. Ziel der Tour ist Großbodungen.

08.10.2018