Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Zu Fuß, mit Rädern und Pferden
Die Region Duderstadt Zu Fuß, mit Rädern und Pferden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 16.04.2018
Pfarrer Andreas Körner bei einer Wallfahrt in Renshausen. Quelle: Markus_Hartwig
Anzeige
Germershausen/Kr. Göttingen

Der vom Bistum Hildesheim im Internet veröffentlichte Wallfahrtskalender listet bis Ende September 13 Veranstaltungen in der Region auf. Wallfahrten sind Reisen, Fahrten oder Wanderungen, an deren Ziel eine Pilgerstätte steht.

Besonders: Pferdewallfahrt, Fahrrad-Wallfahrt, Motorrad-Wallfahrt

Besondere Angebote sind etwa eine Pferdewallfahrt, eine Fahrrad-Wallfahrt und eine Motorrad-Wallfahrt. Zudem gibt es Wallfahrten für Frauen, ältere Menschen sowie für Sinti und Roma. Eine Studie der Universität Göttingen aus dem Jahr 2012 zeigte auf, dass das Wallfahren im Eichsfeld gemeinschaftsstiftend ist. 90 Prozent der Wallfahrer kommen demnach mit Familienangehörigen oder Freunden.

Das Eichsfeld ist katholisch geprägt, es ist eine der wenigen Regionen in Deutschland mit mehr als einem halben Dutzend Wallfahrtsorten. Am 23. September 2011 besuchte Papst Benedikt XVI. die Region und feierte mit rund 90.000 Gläubigen in der Wallfahrtskirche Etzelsbach eine Marienvesper. Auf niedersächsischer Seite liegt das Untereichsfeld mit dem Zentrum Duderstadt, während das Obereichsfeld um die Städte Heiligenstadt und Worbis zu Thüringen gehört. In der ehemaligen DDR war es das größte zusammenhängende Gebiet mit einer mehrheitlich katholischen Bevölkerung.

Von epd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Duderstadt Frühlingsfest in Duderstadt - Blinkende Lichter und süße Düfte

Mehr als 20 Stände bieten noch bis Montag, 16. April, ein abwechslungsreiches Frühlingsfest-Programm auf dem Schützenplatz. Freunde des bunten Treibens haben also noch einen Tag, um blinkende Lichter und süße Düfte zu erleben.

18.04.2018

Bei den Kommunalwahlen am Sonntag in Thüringen sich der amtierende Landrat des Landkreises Eichsfeld, Werner Henning (CDU) und der amtierende Bürgermeister von Heiligenstadt, Thomas Spielmann (Bürgerinitiative „Menschen für Heiligenstadt“) gegen ihre Mitbewerber durchgesetzt.

16.04.2018

Der Automobilclub Duderstadt hat am Sonnabend auf dem Gelände des Bauhofs in Duderstadt ein freundschaftliches Autoslalom-Rennen veranstaltet. Im eigenen Pkw traten sechs Hobby-Parcoursfahrer auf einer Strecke mit knapp 20 Hindernissen an – ein Balanceakt aus Geschick und Geschwindigkeit.

14.04.2018
Anzeige