Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Neubauten von Rewe und Kaufland haben noch nicht begonnen
Die Region Duderstadt Neubauten von Rewe und Kaufland haben noch nicht begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 12.04.2018
Der bisherige Rewe-Markt ist abgerissen, vom neuen ist bis auf die Schilder noch nicht viel zu erkennen. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Duderstadt

Ein großes rotes Schild weist zwar auf die Rewe-Öffnungszeiten hin, doch von dem neuen Rewe-Markt ist noch nichts zu sehen. „Der Abriss des bisherigen Rewe-Marktes Am Schützenring in Duderstadt ist erfolgt, und die Baugenehmigung liegt vor“, sagt Daniela Beckmann, Pressesprecherin der Rewe Region Nord. Die Eröffnung des neuen Marktes von Kaufmann Thomas Höfling sei für Herbst 2018 geplant. Weitere Informationen zum Bauablauf seien zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich.

Kaufland-Baustelle in Duderstadt: Abrissarbeiten laufen noch

Bei der Kaufland-Baustelle in der Schöneberger Straße sieht es ähnlich aus: Kräne und Steinhaufen sind dort zu sehen, Ansätze des Neubaus noch nicht. „Derzeit laufen noch die Abrissarbeiten“, erklärt Janina Wickel von der Kaufland-Unternehmenskommunikation. Sie seien noch mit der Abstimmung von Planungsdetails für den Neubau beschäftigt und könnten daher noch keine weiteren Aussagen zum Zeitplan für den Bau machen. Im November vergangenen Jahres war die Rede von einer zwölfmonatigen Zeit – der Neubau des Kauflands wird also in das Jahr 2019 hineingehen.

Die Baustelle, auf der später ein Kaufland-Markt entstehen soll. Quelle: Peter Heller

Entstehen soll an der Stelle, an der vorher das Unternehmen Marktkauf ansässig war, ein moderner Kaufland-Markt. Auf etwa 3000 Quadratmetern soll den Duderstädtern ein umfangreiches Sortiment an Lebensmitteln geboten werden, heißt es aus der Kaufland-Unternehmenskommunikation. Der Fokus liege auf den Frische-Abteilungen. Ergänzt werde das Lebensmittelangebot durch Haushaltswaren, Elektroartikel, Textilien, Schreibwaren, Spielwaren und Saisonartikel sowie durch wöchentliche Aktionsware. Den Kunden sollen rund 200 Parkplätze zur Verfügung stehen.

Alter Rewe in Duderstadt abgerissen, neuer soll im Herbst 2018 öffnen

An der Stelle, an welcher der neue Rewe-Markt entsteht, gab es bereits zuvor einen Rewe-Markt. „Grund für die umfassenden Bauarbeiten mit Abriss und Neubau des Supermarktes ist, den Kunden vor Ort ein neues Einkaufserlebnis zu bieten, welches nach dem aktuellsten und damit zeitgemäßen Konzept ausgerichtet ist“, erklärt Beckmann die Pläne für den Schützenring. Eine modernere und hellere Innenarchitektur solle den Altbau, der schon seit den 1970er-Jahren verschiedene Supermarktketten beherbergte, ablösen. Geplant sei, dass der neue Rewe-Markt von seiner Grundfläche und der Anzahl der Parkplätze her etwa dem alten Markt entspreche.

Wie bei dem voraussichtlich 2019 öffnenden Kaufland soll im neuen Rewe-Markt schon ab dem Herbst dieses Jahres das Frische- und Regionalitätsangebot vertieft werden, wie Beckmann mitteilt. „Die Kunden können sich auf eine neue Thekengestaltung freuen, ebenso wie auf ein großes Angebot an frischer, teils selbst hergestellter Ware innerhalb der Theken als auch im Convenience-Bereich und in der Salatbar“, sagt die Rewe-Pressesprecherin. Auch die Floristik und die Feinbäckerei Ruch, die schon im alten Rewe-Markt ansässig waren, sollen mit der Neueröffnung weiterhin zum Angebot gehören.

Von Hannah Scheiwe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schülerchor der dänischen Musikefterskole Ollerup tritt am Mittwoch, 11. April, zum zehnten Mal in Duderstadt auf. Bei kostenlosem Eintritt beginnt das Konzert um 19 Uhr in der Eichsfeldhalle.

12.04.2018
Duderstadt Umbau im Foyer der Sparkasse Duderstadt - Mehr Sicherheit und ein Gesamtkunstwerk

Weitgehend abgeschlossen sind die Umbauarbeiten, die in den vergangenen Wochen im laufenden Geschäftsbetrieb in der Hauptstelle der Sparkasse Duderstadt vorgenommen worden sind. Die Arbeiten betrafen sowohl den SB- als auch den Kassenbereich.

09.04.2018
Duderstadt Lokomotiven besichtigen - Eisenbahnfest in Heiligenstadt

Der Heiligenstädter Eisenbahnverein veranstaltet am Wochenende, 14. und 15. April sein Frühjahrseisenbahnfest. Während des Festes am Ostbahnhof in der Dingelstädter Straße haben die Besucher die Gelegenheit, an Führerstandsmitfahrten teilzunehmen.

09.04.2018
Anzeige