Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Informationstag im Grenzlandmuseum Eichsfeld
Die Region Duderstadt Informationstag im Grenzlandmuseum Eichsfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 29.09.2017
Das Grenzlandmuseum Eichsfeld bietet einen Informationstag zum Tag der Deutschen Einheit. Quelle: Oliver Thiele
Anzeige
Teistungen

Das Team des Grenzlandmuseums in der Duderstädter Straße 7-9 in Teistungen zeigt am 3. Oktober in einem Kinderkino Filme rund um die ehemalige innerdeutsche Grenze. Der Dokumentarfilm „Tiere im Schatten der Grenze“ aus dem Jahr 1988 wird um 14 und 16 Uhr in der Bildungsstätte am Grenzlandmuseum präsentiert. Die Vorstellungen sollen an den Filmemacher Heinz Sielmann erinnern, der in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte.

Kinder ab acht Jahren können mit ihren Familien Quizfragen über die Ausstellung beantworten. Die neue App des Museums führt über den Grenzlandweg. Stündlich werden öffentliche Führungen angeboten.

Weitere Informationen gibt es online unter sielmann-stiftung.de/veranstaltungen/ sowie unter grenzlandmuseum.de.

Von Kimberly Fiebig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Einsatz ist am Donnerstagabend in der Charlottenburger Straße in Duderstadt ein Sanitäter leicht verletzt worden. Der 26 Jahre alte Patient biss seinem Helfer während der Behandlung in den Unterarm.

29.09.2017

24 Schüler des Eichsfeld-Gymnasiums (EGD) haben in der Duderstädter Partnerstadt Kartuzy Gleichaltrige kennengelernt. Bei dem Austauschprogramm konnten die Jugendlichen aus dem Eichsfeld auch Einblicke in das polnische Schulsystem bekommen.

02.10.2017

Simon Iseke hat nach seinem Abitur am Duderstädter Eichsfeld-Gymnasium (EGD) im Frühjahr 2017 an einer Expedition zum Nordkap teilgenommen. Über seine Erfahrungen und Eindrücke berichtete er rund 120 Schülern des Jahrgangs 11 am EGD.

02.10.2017
Anzeige