Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Tiftlingerode und Immingerode wollen neue Strukturen schaffen
Die Region Duderstadt Tiftlingerode und Immingerode wollen neue Strukturen schaffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 28.03.2013
Von Anne Eckermann
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Tiftlingerode/Immingerode

Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht eine gemeinsame Kinderwoche in den Sommerferien vom 29. Juli bis 4. August. In Absprache mit der St. Nikolaus-Grundschule Tiftlingerode sollen täglich sportliche Aktivitäten angeboten werden. Höhepunkt ist ein Familienfest, das mit einem Oper-Air-Gottesdienst beginnen soll.

Auch im Bereich der Seniorenarbeit soll die Kooperation Früchte tragen. Im Mai ist eine gemeinsame Spargelfahrt geplant, im Herbst eine Fahrt ins Obereichsfeld unter dem Motto „Auf den Spuren von Papst Bendedikt“.

Thema war auch das Entschuldungsprogramm der Stadt. Kein Verständnis zeigten die Ortsräte für die Mittelkürzung um zehn Prozent. Auch die Beteiligung der Eltern an den Kindergartenbeförderungskosten stieß auf Kritik. Tiftlingerodes Ortsbürgermeister Gerd Goebel wertete die künftige Zusammenarbeit als wichtigen Schritt, dem demografischen Wandel zu begegnen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Dieser Landkreis bleibt“ – die Aussage zum Thema Gebietsreform von Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) beim vergangenen traditionellen Schlachteessen der Mittelstandsvereinigung (MIT) in Birkungen sehen viele Einwohner des Landkreises Eichsfeld als „Versprechen“.

30.03.2013

Die Kröten lassen sich in diesem Jahr Zeit mit ihren Wanderungen. Ob an den Thiershäuser Teichen mit der größten Krötenpopulation im Ostkreis, oder zwischen Fuhrbach und Brochthausen: Die Krötenfangzäune – wie die Osterfeuer seit Jahren in den Händen bewährter Helfer – stehen schon seit Wochen, setzen aber allenfalls Raureif an.

27.03.2013

Für die Firma Willi Döring und auch die Fleckengemeinde Gieboldehausen ist der 1. April 1948 ein bedeutender Tag. Vor 65 Jahren wurde  das  Unternehmen „Farben und Tapeten“ gegründet.

Heinz Hobrecht 27.03.2013
Anzeige