Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Seminare im Ursulinen-Kloster
Die Region Duderstadt Seminare im Ursulinen-Kloster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 26.11.2018
Seminar mit Schülern im Ursulinen-Kloster. Quelle: Lüder
Duderstadt

Das Ursulinenkloster Duderstadt hat für den kommenden Dezember zwei Seminare vorbereitet. Beide thematisieren Besinnlichkeit und Selbstfindung in der Adventszeit und dem Jahresübergang.

Unter dem Titel „Advent – ankommen in mir“ bietet die Atemtherapeutin Clarissa Licht einen Kurs zu Atem-Meditation an. „Was brauche ich, um in der Adventszeit eine Balance zwischen Ruhe und Aktivität zu finden? Der Seminartag bietet die Möglichkeit, atmend nach innen lauschen, den Körper zu bewegen, einer Geschichte oder einem Gedicht zuzuhören und miteinander adventliche Lieder anzustimmen“, sagte Licht. Die Seminarleiterin lehrt Atemtechniken nach der Methode der Atemtherapeutin Ilse Middendorf. Das Seminar beginnt am Sonnabend, 8. Dezember, um 10 Uhr im Ursulinenkloster. Die Kursgebühr beträgt 59 Euro, hinzu kommen 17 Euro Verpflegungskosten.

Der Theologe und Kontemplationslehrer Gerhard Elwert bietet zum Jahreswechsel unter dem Titel „Lebenszeit – kontemplative Tage der Einkehr zur Jahreswende“ einen mehrtägigen Kurs an. „Der Jahreswechsel wird seit Alters her als Wendezeit gefeiert. Die Einen ziehen Bilanz, die Anderen schmieden Zukunftspläne. Religiös und spirituell ist es eine Zeit des Innehaltens im Hier und Jetzt“, so Elwert. Geplant sei unter anderem die Lektüre der Bibel, dazu Gruppengespräche und Entspannungsübungen sowie kreative Angebote, heißt es von den Organisatoren. Außerdem werde es die Möglichkeit für Einzelgespräche geben. Das Seminar beginnt am Freitag, 28. Dezember, um 18 Uhr und endet am Dienstag, 2. Januar, um 14 Uhr. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung für ein Einzelzimmer mit Bad betragen 320 Euro, hinzu kommt die Kursgebühr von 200 Euro.

Interessierte können sich für die Seminare bei Sabina Mitschke unter Telefon 05527/91450 oder per E-Mail an gaestebereich@ursulinen-duderstadt.de anmelden. Der Veranstaltungsort ist in beiden Fällen das Ursulienkloster, Neutorstraße 9 in 37115 Duderstadt. Die Organisatoren bitten um eine zeitnahe Anmeldung.

Von Max Brasch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Weihnachtstreff in Duderstadt öffnet am Freitag, 30. November, an der St.-Servatius-Kirche. Der Bauhof hat bereits zahlreiche Arbeiten für das Fest abgeschlossen.

26.11.2018

Am 3. Dezember 2008 hat Edeka Gotthardt das Geschäft in der Feilenfabrik in Duderstadt eröffnet. Anlässlich des runden Geburtstag spendet das Unternehmen 10 000 Euro. Wofür ist das Geld bestimmt?

26.11.2018

Zweimal können Gäste im Dezember in den Genuss der Küche des Duderstädter Ursulinen-Klosters kommen. Am ersten Weihnachtsfeiertag soll es besonders festlich werden.

26.11.2018