Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Verkehrszählung und -messung im Duderstädter Ortsteil Desingerode
Die Region Duderstadt Verkehrszählung und -messung im Duderstädter Ortsteil Desingerode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 14.03.2013
Von Heinz Hobrecht
1420 Fahrzeuge  in einer Woche gemessen: Grabenstraße. Quelle: Thiele
Anzeige
Desingerode.

Wie Ortsbürgermeister Hubert Kopp (CDU) in der Ortsratssitzung erläuterte, hat die Stadt Duderstadt eine Messung in dem Straßenabschnitt durchführen lassen. Dabei habe sich herausgestellt, dass in der Zeit vom 1. bis 8. Februar von der Ecke Desingeröder Straße in Richtung Sportplatz 1420 Fahrzeuge unterwegs gewesen seien.

Bei 1060 Fahrzeugen sei eine Geschwindigkeit von unter Tempo 40 festgestellt worden. 309 Fahrzeuge hätten im Bereich zwischen Tempo 40 und 50 gelegen. Nur 19 Fahrzeuge seien mit mehr als Tempo 50 unterwegs gewesen.

Thema im Ortsrat war auch der Jugendraum in Desingerode, der in Absprache mit den Kyffhäuser-Schützen und dem Sportverein an den vorhandenen Gebäudetrakt am Sportzentrum angebaut werden soll. 57 000 Euro seien im Haushalt 2013 für den Jugendraum bereitgestellt worden, erläuterte Kopp.

Möglichst noch in diesem Jahr solle mit dem Bau begonnen werden. „Die Jugendlichen brauchen eine Unterkunft. Bislang sitzen sie in der Bushaltestelle.“

Für die Erneuerung des Holzkreuzes am Dorfmittelpunkt in Desingerode will der Ortsrat 1000 Euro bereitstellen. Zimmermeister Wolfgang Zwingmann habe sich bereit erklärt, das Kreuz zu ersetzen, berichtete Ortsbürgermeister Kopp. 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige