Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Besinnung und Vorfreude
Die Region Duderstadt Besinnung und Vorfreude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 19.12.2016
Anzeige
Hilkerode

Die Vorweihnachtszeit sei eine Zeit der Besinnung und der Vorfreude auf das Weihnachtsfest, so Jacobi. Man könne die Tage nutzen, um zur Ruhe zu kommen und sich ohne Hetze und Stress auf das Fest vorzubereiten. Weihnachten mit Lichtern und romantischer Stimmung sei ein Familienfest, „aber eben auch ein Teil unserer Kultur, die wir in Ehren halten und bewahren sollten.“ Das Eichsfelder Zupf-Ensemble unter Leitung von Rüdiger Löffler unterhielt die Gäste mit weihnachtlichen Melodien und nachdenklich stimmenden Textbeiträgen, immer wieder gab es Gelegenheit zum Mitsingen. Weiter ging es mit Text- und Gedichtvorträgen von Petra Wetzko und Karl Wolf, Liedern und Gesprächen. art

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Abiball mit mehr als 1000 Leuten zu planen und vorzubereiten, erfordert Zeit und Geld. Nun begibt sich das Organisationsteam „Abi 2017“ vom Eichsfeld-Gymnasium (EGD) auf Sponsorensuche.

16.12.2016

Ein großes weihnachtliches Chorkonzert ist am vierten Adventssonntag, 18. Dezember, um 16 Uhr in der Immingeröder Kirche zu hören.

16.12.2016

Dass man seinen Liebsten zu Weihnachten etwas schenkt, hat Tradition, wird aber auch manchmal kritisiert - ist es doch das Fest der Liebe, nicht des Konsums. Für viele Duderstädter gehören zumindest kleine Geschenke zum Fest dazu, manche messen ihnen keine Bedeutung zu oder äußern Konsumkritik.

19.12.2016
Anzeige