Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Widerstand gegen NPD Veranstaltung
Die Region Duderstadt Widerstand gegen NPD Veranstaltung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:57 20.03.2013
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Leinefelde

Koordiniert wird der Widerstand laut einem Bericht der Thüringer Allgemeinen von einem „Bündnis gegen Rechts“. Sprecher des Bündnisses sind der Grünen-Politiker Norbert Sondermann und die Sozialdemokratin Mechthild Wolf.

Diskussionsrunden, Ausstellungen, Vorträge und Filmabende werden im Landkreis Eichsfeld als Gegenveranstaltungen zum NPD-Eichsfeldtag organisiert. Als Höhepunkt der Proteste ist eine Aktion am Tag vor dem Rockkonzert geplant. Unter dem Motto „So bunt ist unsere Welt – Kein (Sport-)Platz für Nazis“ wird am Freitag, 3. Mai, der Veranstaltungsplatz in der Leinfelder Südstadt besetzt und für Spiel- und Spaßaktionen genutzt.

Am 4. Mai selbst sind eine Kundgebung und Friedensgebete vorgesehen. Laut Thüringischer Landeszeitung stehen beide Kirchen hinter dem Protest. Dem ökumenischen Friedensgebet in der Kirche St. Maria Magdalena um 15 Uhr schließt sich die Kundgebung auf dem Leinefelder Bahnhofsvorplatz an.

Das von der NPD organisierte Rockkonzert wäre der dritte sogenannte Eichsfeldtag in Leinefelde. Bereits bei den ersten beiden Veranstaltungen gab es Proteste, an denen sich auch Gruppen aus dem Untereichsfeld beteiligten. Im vergangenen Jahr hatte Eichsfeld-Landrat Werner Henning (CDU) versucht, das Rockkonzert zu verbieten. Er war damit jedoch vor Gericht gescheitert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Duderstadt Dialog mit japanischer Botschaft - Anti-Atom-Protest von Bauern geht weiter

Der Anti-Atom-Protest von Bauern aus der Region und dem norddeutschen Raum geht weiter. Auch nach der Rückkehr von einer Treckerfahrt nach Berlin ist der Seeburger Landwirt Ludwig Pape in Kontakt mit der japanischen Botschaft in der Bundeshauptstadt.

20.03.2013
Duderstadt Markteröffnung markiert Modernisierung - VR-Bank setzt Umbau des früheren Kornhaus-Geländes fort

Am heutigen Donnerstag eröffnet der Raiffeisenmarkt im Areal Bahnhof. Damit setzt die VR-Bank in Südniedersachsen – vor zwei Jahren durch die Fusion von Kornhaus Duderstadt und Volksbank Dransfeld entstanden – die Modernisierung ihres Standortes an der Duderstädter Industriestraße fort. Weitere Schritte folgen.

23.03.2013

Neben dem Kundencenter am Euzenberg bietet die Eichsfelder Energie- und Wasserversorgungs GmbH (EEW) allen Haushaltskunden  künftig eine Anlaufstelle in der Innenstadt von Duderstadt an. Gemeinsam mit dem Versorger Harz Energie wird ein Serviceteam ab Dienstag, 2. April, in der Marktsstraße 89 vertreten sein.

Heinz Hobrecht 23.03.2013
Anzeige