Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Zimmerbrand in Gieboldehausen: Essen vergessen
Die Region Duderstadt Zimmerbrand in Gieboldehausen: Essen vergessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 25.04.2013
Von Anne Eckermann
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Gieboldehausen

Ausgebrochen war das Feuer auf einem Herd, auf dem die ältere Bewohnerin Essen gekocht und vergessen hatte. Die Flammen waren auf die Dunst-abzugshaube übergesprungen.

Im Einsatz waren neben der Gieboldehäuser Wehr auch Brandschützer aus Rollshausen und Duderstadt, die mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern suchten. Das Feuer wurde innerhalb kürzester Zeit gelöscht, die Bewohnerin konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen.

Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 25 000 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schützenverein hat sich durchgesetzt. Gegen den Willen und die rechtlichen Bedenken des Gemeindebürgermeisters übernimmt der Verein die Regie beim Ausbau des Festplatzes in Seulingen. Dieser soll pünktlich zum Schützenfest (22. bis 24. Juni) mit einer Teerdecke versehen sein.

28.04.2013

In Mingerode werden die Durchreisenden und Gäste nun wieder mit einem „Willkommen“ begrüßt und einen „Aufwiedersehen“ verabschiedet. Die restaurierten Ortstafeln sind aufgestellt worden.

Heinz Hobrecht 28.04.2013

87 Mitglieder stark ist die Freiwillige Feuerwehr Werxhausen. Davon sind 28 Männer und zwei Frauen im aktiven Dienst, zwei Jugendliche engagieren sich in der Jugendfeuerwehr des Nachbarortes Nesselröden.

Anne Eckermann 28.04.2013
Anzeige