Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Bauarbeiten an der L566 zwischen Friedland und Niedergandern
Die Region Friedland Bauarbeiten an der L566 zwischen Friedland und Niedergandern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 02.08.2018
Quelle: gt
Reckershausen

Nach Angaben der Niedersächsischen Straßenbaubehörde in Bad Gandersheim erfolgen die Arbeiten in zwei Teilabschnitten. Zunächst wird bis 13. August der Abschnitt von der B27 bis Reckershausen gesperrt. Ab Dienstag, 14. August, wird der Bereich von Reckershausen in Richtung Niedergandern gesperrt. Reckershausen ist während der gesamten Zeit über die Kreisstraße 24 (Marzhäuser Straße) erreichbar. Im ersten Bauabschnitt ist der Ort zudem aus Richtung Niedergandern erreichbar. Im zweiten Abschnitt dann aus Richtung Friedland.

Während der Bauarbeiten gibt es eine Umleitung. Der Verkehr in Richtung Reckershausen wird über Friedland, Neu Eichenberg, Hohengandern und Arenshausen umgeleitet. In der anderen Richtung wird der Verkehr laut Mitteilung der Straßenbaubehörde entsprechend entgegengesetzt geführt. Die Umleitungen werden ausgeschildert sein.

Von Vera Wölk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Friedland Sporthalle Groß Schneen - Richtfest am 14. August

Fast drei Jahre ist es her, dass die Sporthalle des Landkreises in Groß Schneen bei einem Starkregenereignis zerstört wurde. Am Dienstag, 14. August, soll jetzt Richtfest für den Neubau gefeiert werden.

31.07.2018

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Dienstagnachmittag der Bahnübergang in Niedernjesa ausgefallen. Der Verkehr staute sich Augenzeugen zufolge in beide Richtungen auf mehreren hundert Metern.

31.07.2018

Vom 1. August an werden die Kindertageseinrichtungen in Niedersachsen für Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung gebührenfrei. In den Städten und Gemeinden im Landkreis Göttingen wird das neue Gesetz sofort umgesetzt – was nicht überall im Land selbstverständlich ist.

02.08.2018