Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Bahnübergang bei Groß Schneen wird gesperrt
Die Region Friedland Bahnübergang bei Groß Schneen wird gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 22.12.2016
Quelle: Vetter (Symbolbild)
Anzeige
Friedland

Eine weiträumige Umleitung wird ab Groß Schneen über die Bundesstraße 27 nach Friedland und weiter über die Kreisstraße 26 in Richtung Klein Schneen eingerichtet - und umgekehrt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fünf Windräder mit einer Nabenhöhe von jeweils 149 Metern entstehen derzeit in Ellerode. Arbeiter gießen die Fundamente der Kraftwerke, die eine Leistung von jeweils drei Megawatt haben. Mit bis zu 600 Schwerlasttransporten werden die Bauteile herbeigeschafft. 80 Bürger durften die Baustelle jetzt besichtigen.

24.12.2016

Ein unbekannter Autofahrer hat am Montag gegen 17 Uhr eine mobile Tempomessanlage des Landkreises beschädigt und sich unerkannt vom Unfallort entfernt. Die Anlage war an der Ortsdurchfahrt Groß Schneen aufgebaut. Der Schaden wird auf 10000 Euro geschätzt.

24.12.2016
Friedland Verbindung zwischen Thüringen und Niedersachsen - "Leckerbissen für Autofahrer" wird zehn Jahre alt

Vor zehn Jahren wurde der Tunnel der deutschen Einheit zwischen Niedersachsen und Thüringen, auch bekannt als Heidkopftunnel, für den Verkehr freigegeben. 63 Millionen Euro hat der Bund in das länderübergreifende Projekt investiert. Mit 1724 Metern ist er der längste Tunnel Niedersachsens - und der sicherste.

22.12.2016
Anzeige