Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland TSV 08 Groß Schneen sucht Übungsleiter
Die Region Friedland TSV 08 Groß Schneen sucht Übungsleiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 30.12.2017
Anzeige
Groß Schneen

Der „TSV 08 Groß Schneen“ sucht nach einem Übungsleiter für zwei Seniorengruppen ab Januar 2018. Die Sportstunden können flexibel datiert werden, optimal wäre Dienstag ab 16.30 Uhr.

Der Sportverein stellt über die Tätigkeit als Übungsleiter eine Bescheinigung aus und unterstützt den Trainer darüber hinaus bei seiner weiteren Sportausbildung, wie beispielsweise bei der Übungsleiterlizenz. Zudem erhält der Übungsleiter eine Aufwandspauschale. Bewerbungen können bei Regina Munke unter der Telefonnummer 05504/8487 oder per Mail an tsv08gs@t-oniline.de eingereicht werden. kla

Von Fionn Klawunn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum Krippenspiel in plattdeutscher Sprache lädt die Friedländer Plattdeutsch-Gruppe in Zusammenarbeit mit dem Plattdeutsch-Forum Südniedersachsen und den Ev.-luth. Kirchengemeinden Hevensen-Lutterhausen sowie Leine-Weper am Freitag, 22. Dezember, ein.

21.12.2017
Friedland Jahrzehntelange Liebe in Friedland - Ehepaar Hoy feiert Diamantene Hochzeit

Das Ehepaar Gisela und Friedrich Hoy feiert seine Diamantene Hochzeit. Durch den Krieg sind sie nach Friedland gekommen, wo sich beide kennen und lieben gelernt haben und wo seit über 60 Jahren leben.

21.12.2017
Friedland Benefizkonzert für „Keiner soll einsam sein“ - Lebendige Rocknacht im Marshall Amp Museum

Rocken für „Keiner soll einsam sein“: Ein Benefiz-Konzert mit den Bands Attic Knights, Intense und 25 Bugz lockte am Sonnabend rund 120 Musikfreunde ins Marshall-Amp-Museum nach Reckershausen. Der Erlös des vielseitigen Abends in Höhe von 1542,67 Euro kommt der Tageblatt-Weihnachtshilfe zugute.

20.12.2017
Anzeige