Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Friedland Wanderung am „Grünen Band“
Die Region Friedland Wanderung am „Grünen Band“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 08.05.2017
Der Pferdeberg bei Reiffenhausen an der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Quelle: r
Anzeige
Friedland

„Erwandert wird auf einer Strecke von zehn Kilometern ein kleinräumig gegliedertes Hügelland im Dreiländereck Niedersachsen-Thüringen-Hessen mit vielen Möglichkeiten des Ein- und Fernblicks“, erklärt Rómulo Aramayo-Schenk, Biologe der Heinz-Sielmann-Stiftung. Entlang des ehemaligen innerdeutschen Grenzstreifens sollen unter anderem Buchenwälder, Streuobstwiesen und Dörfer erkundet werden. Auch Rotmilane, Schwarzstörche und Luchse gibt es zu entdecken. Eine Anmeldung ist per E-Mail an seminare@sielmann-stiftung.de und unter Telefon 0 55 27 / 91 42 15 erforderlich. wes

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige