Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen 13-Jähriger in Gieboldehausen schwer verletzt
Die Region Gieboldehausen 13-Jähriger in Gieboldehausen schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 17.05.2018
Symbolbild Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Gieboldehausen

Der Junge war laut Polizeibericht am Mittwoch gegen 16.20 Uhr mit dem Rad auf der Hahlestraße in Richtung Ortsmitte unterwegs.Als er nach links in die Knickgasse einbiegen wollte, übersah er aus noch unbekannten Gründen den entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Ford Focus einer 44 Jahre alten Frau und stieß mit diesem zusammen.

Der 13 Jahre alte Schüler aus dem Ort wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Er erlitt nach ersten Informationen unter anderem einen Armbruch und Prellungen. Die Autofahrerin aus Gieboldehausen blieb unverletzt. An ihrem Wagen entstand geringer Sachschaden.

Von Britta Eichner-Ramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch bis Mitte der 1960er Jahre war der Steinkauz im Eichsfeld häufig anzutreffen. Der nachfolgend anhaltende Rückgang der Vogelart gab Friedrich-Karl Schöttelndreier zu denken. Heute betreibt Schöttelndreier das NABU-Projekt „Rettet den Steinkauz“ in Rüdershausen – und hat aktuell zwei Jungtiere unter seinen Fittichen.

19.05.2018

Straßenumbenennung in Rhumspringe: Anwohner haben die Lilienstraße in Königstraße umgetauft und eine Folie mit entsprechender Aufschrift über das „offizielle“ Straßenschild geklebt. Damit wollen sie auf das 522. Schützen- und Volksfest einstimmen, das vom 19. Mai bis 21. Mai gefeiert wird.

19.05.2018

Samuel Werner und Katharina Preitz sind Schützenkönig und Schützenkönigin von Rollshausen. Rund 100 Besucher kamen am Sonnabend in die Mehrzweckhalle, um die Namen der Sieger zu erfahren, ihnen zu gratulieren und das 89. Schützenfest zu feiern.

16.05.2018
Anzeige