Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen 400 Besucher beim Dorffest „Sportwochenende“
Die Region Gieboldehausen 400 Besucher beim Dorffest „Sportwochenende“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 06.08.2018
Die JSG Eintracht Höhbernsee zog gegen den JFV West Göttingen den Kürzeren.| Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Bodensee

Insgesamt seien dieses Jahr wieder viele auswärtige Besucher nach Bodensee gekommen, sagte Monika Schaper, Vorstandsmitglied des VfB Bodensee. Das Catering für das dreitägige Dorffest habe die örtliche Fleischerei Peter Aue übernommen.

Die sportlichen Wettbewerbe gingen folgendermaßen aus: Am Freitag gewann der VfB Bodensee beim Volleyball mixed gegen den TSV Nesselröden 4:1. Später am gleichen Tag siegte der FC Höherberg gegen den SV Blauweiß Bilshausen mit 3:0. Am Sonnabend gewann bei den D-Junioren die JSG Rhume-Oder gegen die JSG Höhbernsee 7:0.

„Spiel ohne Grenzen“ einer der Höhepunkte

Ein Höhepunkt des Dorffestes sei das „Spiel ohne Grenzen“ gewesen, erzählte Schaper. Bei dem Wettkampf mussten die teilnehmenden Mannschaften an Stationen bestimmte Aufgaben bewältigen. In diesem Jahr war das unter anderem ein Hindernislauf, bei dem die Teilnehmer mit verbundenen Augen einen Wasserbecher auf einem Brett balancieren mussten. Den ersten Platz erreichten durch Punktgleichstand der Bodenseer Osterfeuer Club und Bodenseer Carneval Club. Auf Platz zwei folgte der Gesangverein, auf Platz drei die örtliche Feuerwehr.

Am Sonntag gewann die D-Jugend der JSG Höhbernsee gegen Northeim mit 1:0. Danach siegte der FC Höherberg gegen den SV Hahle ebenfalls mit 1:0. Das A-Jugendspiel gewann der JFV West gegen die JSG Höhbernsee 2:1.

Von emb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Motorradfahrer ist am Sonntag gegen 16.15 Uhr auf der B27 in einer Kurve gestürzt und unter die Leitplanke gerutscht. Nach Angaben der Feuerwehr wurde der verletzte Fahrer in ein Krankenhaus eingeliefert.

06.08.2018
Gieboldehausen Motorradwallfahrt im Eichsfeld - Mit Gott Gas geben und bremsen

165 Motorradfahrer und Mitfahrer haben am Sonntag an der Motorradwallfahrt im Eichsfeld teilgenommen. Nach einer kurzen Andacht starteten sie auf dem Höherberg und kehrten nach einer Ausfahrt bis Bad Lauterberg zurück ins Eichsfeld. In Germershausen fand die Abschlussandacht statt.

05.08.2018

in 33-jähriger Herzberger ist am Sonntag gegen 16.30 Uhr bei einem Unfall mit seinem Motorrad schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben verlor er in einer langgezogenen Rechtskurve zwischen Wollbrandshausen im Landkreis Göttingen und der Auffahrt zur Bundesstraße 27 die Kontrolle.

05.08.2018
Anzeige