Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Habe ich Demenz?
Die Region Gieboldehausen Habe ich Demenz?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:01 09.09.2018
Wir werden immer älter – damit steigt auch die Zahl der Demenz-Fälle. (Symbolbild) Quelle: dpa
Bilshausen

Was ist Demenz? Wie wirkt sie auf Betroffene? Und wie können Angehörige Demenzkranke optimal unterstützen? Antworten auf diese Fragen geben Experten während einer Inforunde in Bilshausen.

Statistische Zahlen belegen es: Wir werden immer älter. Das ist für die meisten gut, aber hat auch unschöne Folgen: Mit dem sogenannten demografischen Wandel häufen sich negative Begleiterscheinungen des Alterns und Alters wie die Demenz. Und dann stellen sich viele die Frage, ob ihre Vergesslichkeit „noch normal, also altersbedingt ist“ oder ärztlich behandelt werden sollte, sagt Dr. Karin Lodhia von der Hausarztpraxis Bilshausen.

Vor diesem Hintergrund organisieren Lodhia und die Seniorenbeauftragten der Gemeinde Bilshausen einen Infonachmittag zum Thema Demenz. Am Mittwoch, 26. September, beantworten Experten in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr im Pfarrheim Bilshausen (Kirchstraße 17) Fragen zu diesem Thema. Mit dabei sein werden Dr. Claudia Bartels von der Gedächtnissprechstunde der Universität Göttingen, Vertreter aus der Kommunalpolitik und Mitglieder des Arbeitskreis für Gesundheitspolitik aus dem Stadtverband der CDU. Das Motto: „Patientenversorgung auf dem Land aktiv gestalten und verbessern.“

Von Ulrich Schubert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die evangelische Gustav-Adolf-Kirchengemeinde in Gieboldehausen lädt für Sonntag, 9. September, ab 15 Uhr zu einem Kirchenkonzert zugunsten der eigenen Kirchenorgel ein.

10.09.2018

„Hand in Hand im Ehrenamt“ – unter diesem Motto steht die erste von drei Veranstaltungen bevor. Kommunen und Kirchen möchten damit gemeinsam für das Ehrenamt werben.

07.09.2018

Bereits zum 13. Mal gastiert die ADAC Rallye Niedersachsen in Osterode. Am Freitag und Samstag stehen insgesamt 13 Wertungsprüfungen an, rund 400 Kilometer warten auf die Teilnehmer.

05.09.2018