Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Land voller Gegensätze
Die Region Gieboldehausen Land voller Gegensätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 27.10.2016
Johannes Pennekamp referiert vor den Gästen im Museumskrug. Quelle: r
Anzeige
Obernfeld

Die Hahle-Gemeinde hat zahlreiche Bezugspunkte zu dem 6.000 Kilometer entfernt liegenden Subkontinent. Der Museumskrug wird vom indischen Wirt Sham Sunder betrieben, mit Cherian Marottickathadathil hat die Pfarrgemeinde einen indischen Pater, zudem sind mehrere Obernfelder in den vergangenen Jahren nach Indien gereist.

Zwei dieser gebürtigen Obernfelder berichteten über ihre Erlebnisse in dem Land. Johannes Pennekamp, der als Wirtschaftsredakteur für die Frankfurter Allgemeine Zeitung arbeitet, referierte mithilfe vieler Bilder über das Thema Kinderarbeit in der indischen Steinindustrie.

Während einer mehrwöchigen Recherchereise hat der Journalist zahlreiche arbeitende Kinder, deren Auftraggeber sowie verantwortliche Politiker und Bürokraten interviewt. Er konnte die Spur der aus Kinderarbeit entstandenen Steine bis auf deutsche Stadtplätze nachverfolgen.

Weniger bedrückende Eindrücke des Landes präsentierte Matthias Bock den Gästen, die sich im Museumkrug mit indischen Spezialitäten stärken konnten. Der Doktorand an der Leibniz Universität Hannover schilderte seine Reiseeindrücke, die er Anfang des Jahres bei einer von Pater Cherian begleiteten Gruppenreise gesammelt hatte. Er präsentierte ein Land voller Gegensätze: Kulturelle Vielfalt, unterschiedliche Religionen und bunte Lebensfreude treffen auf bittere Armut und Entbehrung. Der Vortragsabend soll den Auftakt für eine Veranstaltungsreihe bilden, in der gebürtige Obernfelder über ihre Arbeit, besondere Reisen und spannende Aktivitäten berichten. Bürgermeister Karl-Bernd Wüstefeld (CDU) zeigte sich zuversichtlich, so das Gemeindeleben weiter stärken zu können und den Kontakt zu ehemaligen Obernfeldern nicht abreißen zu lassen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Gieboldehausen Unfall auf Landesstraße 523 bei Bodensee - Roter Porsche streift streift Golf

Ein roter Porsche hat am Sonnabend gegen 12.45 Uhr auf der Landesstraße 523 in einer langgezogenen Kurve bei Bodensee einen entgegenkommenden VW Golf gestreift. Wie die Polizei am Montag mitteilte, werde nun nach dem Boxster mit Hannoveraner Kennzeichen gefahndet.

24.10.2016

Pokale und Urkunden in zwölf Kategorien sind am Sonntag beim ersten Mitteldeutschen Mettwurstpokal vergeben worden. Mit 50 Ausstellern, 120 Proben von 60 Betrieben aus vier Bundesländern und mehr als tausend Fachbesuchern aus Handwerk und Gastronomie war die Fleischer-Messe ein durchschlagender Erfolg.

Kuno Mahnkopf 26.10.2016

Mehrfach überschlagen hat sich am Freitagnachmittag der Opel einer Autofahrerin aus Einbeck. Sie war Angaben der Feuerwehr zufolge gegen 14.45 Uhr auf der Bundesstraße 247 zwischen Mingerode und Obernfeld verunglückt.

24.10.2016
Anzeige