Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Neue Schutzhütte bei Gieboldehausen
Die Region Gieboldehausen Neue Schutzhütte bei Gieboldehausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 29.05.2018
Die neue Schutzhütte an der Schönen Aussicht bei Gieoldehausen ist von Wanderern bereits angenommen worden. Quelle: R
Anzeige
Gieboldehausen

42 Teilnehmer hatten sich am Sonntag vom Bürgertag am Schloss in Gieboldehausen aus auf den Weg zur neuen Schutzhütte gemacht. Wie Wanderwart Wilfried Basdorf berichtet, habe die Wanderung etwa zwei Stunden gedauert. Über den Hopfenberg ging es für die Teilnehmer über den Hopfenberg in Richtung „Schöne Aussicht“, wo der Heimat- und Verkehrsverein die Wanderer mit Waldmeisterbowle zum Anstoßen auf die neue Schutzhütte erwartete.

Der Wanderführer Basdorf gab noch einige Informationen zu der in ehreamtlichen Arbeit erbauten Hütte. Danach erklärte Basdorf den Teilnehmern woher dern Name „Schöne Aussicht“ herrührt – nämlich der Landschaft mit dem herrlichem Blick auf die nördlichen Harzberge, zum Beispiel großer Knollen sowie Ortschaften in südlcher Richtung über Gieboldehausen, Seulingen und in der Ferne liegenden Thüringerberge wie das Ohmgebirge, Zehntberge. Nachdem noch einige zünftige Lieder angestimmt wurden, führte die Wanderung durch den historischen Kopfhainbuchenwald, zurück zum Schloss, wo sich die Teilnehmer stärken und erfrischen konnten.

Im Rahmen des Bürgertags und der Wanderung hatte der HVV ein Quiz „Heimische Bäume und Sträucher“ und „ Testen sie ihr Wissen“ geboten. Die Beteiligung sei Basdorf zufolge „sehr erfreulich und die Ergebnisse erstaunlich gut“ gewesen. Der Sieger mit allen erkannten 30 Arten wurde mit einer Flasche Sekt belohnt.

Von Britta Eichner-Ramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schützenverein Rüdershausen richtet das Schützenfest am kommenden Wochenende, 2. und 3. Juni, aus. Bereits am Donnerstag, 31. Mai, fällt am Schießstand die Entscheidung über den Schülerkönig.

29.05.2018

Unter dem Motto „Sicher unterwegs“ wollen verschiedene Akteure vor allem bei älteren Menschen Berührungsängste bei der Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs abbauen. Dazu wird es am 2. Juni am Schloss Aktionen geben.

29.05.2018

Mitglieder der Geschichtswerkstatt Bilshausen haben am 27. Mai zwei historische Ortsrundgänge freigegeben. Vor einigen Gästen und interessierten Anwohnern haben sie eine große Infotafel gegenüber der Mühle enthüllt, die Besuchern den Weg zu insgesamt 30 Stationen weisen soll.

31.05.2018
Anzeige