Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Gieboldehäuser senden Wohngeldanträge nach Osterode
Die Region Gieboldehausen Gieboldehäuser senden Wohngeldanträge nach Osterode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 25.11.2018
Rathaus in Gieboldehausen Quelle: GT
Gieboldehausen

Wohngeldanträge aus dem Gebiet der Samtgemeinde Gieboldehausen bearbeitet ab 1. Dezember die Kreisverwaltung am Standort Osterode, hat Landkreissprecher Ulrich Lottmann mitgeteilt. Anlass sei eine interne Umstrukturierung. Leistungsberechtigte senden ihre Anträge an die Anschrift Landkreis Göttingen, Standort Osterode am Harz, Fachdienst Soziales – Wohngeld –, Herzberger Straße 5, 37520 Osterode am Harz. Die ist Kreisverwaltung montags, mittwochs und freitags von 9 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 13 bis 16 Uhr unter Telefon 05522 / 96 00 erreichbar.

Von Rüdiger Franke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer bis zum Betreten der „Kaffeemühle“ in Gieboldehausen noch nicht in Weihnachtsstimmung war, hatte spätestens danach Lust auf Advent, Engel und Weihnachtsmänner.

24.11.2018

“Hand in Hand im Ehrenamt“: Unter diesem Motto kamen 18 Aussteller und viele Besucher zur dritten Freiwilligenbörse des Projektes „EichsfeldPlus“ in Gieboldehausen zusammen.

23.11.2018

Die Nervosität vor der ersten Plenumsrede ist längst verflogen. Ein Jahr lang bewegt sich der Obernfelder Thomas Ehbrecht nun auf dem Landtagsparkett. Der CDU-Abgeordnete sagt: „Es macht Spaß.“

26.11.2018