Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Schüler erleben Geschichte zum Anfassen
Die Region Gieboldehausen Schüler erleben Geschichte zum Anfassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 23.09.2017
Schüler besuchen das Römermuseum. Quelle: r
Anzeige
Gieboldehausen

Unter anderem mit einem Besuch des Museums „Römerschlacht am Harzhorn“ in Kalefeld haben sich Schüler aus unterschiedlichen Klassen der KGS Gieboldehausen dem Thema „Römer und Germanen“ genähert. Begleitet wurden sie von den Geschichtslehrern Daniel Weisheit und Johannes Otte.

Das Museum am Harzhorn dokumentiert eine Schlacht zwischen Römern und Germanen, die vor etwa 1800 Jahren stattfand. „Das abwechslungsreiche Programm zeigte den Schülern die Lebenswelt römischer Legionäre sowie die Begegnung zwischen den römischen Legionen und den Germanen“, teilten die Lehrer mit. „Schülernah und mit vielen praktischen Erfahrungen vermittelte Irene Söffker den Kindern die Geschichte.“

Das Thema war Ende des vergangenen Schuljahres in dem jahrgangsstufen- und schulzweigübergreifenden Projekt „Römer und Germanen – Römerschlacht am Harzhorn“ behandelt worden. Drei Tage informierten sich die Schüler, um schließlich gemeinsam Referate zu Themen wie „Römer und Germanen – Kulturen begegnen sich“ oder „Das Leben als römischer Legionär“ zu erstellen. Die Ergebnisse präsentierten die Schüler bei einer Projektwoche der KGS Gieboldehausen.

In Kalefeld durften die Kinder schließlich noch mehr erfahren. „Als römische Legionäre zogen sie in Formation durch den Wald und analysierten das antike Schlachtfeld“, berichteten die Lehrer. „So lernten sie das Leben römischer Legionäre als auch die Arbeit moderner Geschichtsforscher anschaulich kennen.“

Von Nadine Eckermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Interessengemeinschaft Eichsfelder Sportfischervereine (IG) gibt einen sechswöchigen Sportfischerlehrgang im Eichsfeld. Beginn ist am Mittwoch, 18. Oktober. Gerald Degenhardt vom Anglertreff Pöhlde übernimmt die Leitung.

20.09.2017
Gieboldehausen Unfallflucht in Rhmuspringe - Roter Kombi gesucht

Ein unbekannter Fahrer hat mit seinem roten Kombi am Freitag gegen 18.35 Uhr in Rhumspringe den linken Außenspiegel eines Renault Modus beschädigt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kam es zu einer seitlichen Berüh­rung der Fahrzeuge. Während die Modus-Fahrerin anhielt, sei der Kombifahrer weitergefahren.

19.09.2017

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos sind am Dienstag gegen 5.25 Uhr auf der Landes­straße 523 in Krebeck ein 26 und ein 29 Jahre alter Autofahrer aus Bilshausen leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben war die Straße während der Unfall­aufnahme und des Abtransports der Fahrzeuge voll gesperrt.

19.09.2017
Anzeige