Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Egbert Hundeshagen 70 Jahre alt
Die Region Gieboldehausen Egbert Hundeshagen 70 Jahre alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 27.06.2018
Rechtsanwalt und Notar Egbert Hundeshagen  Quelle: r
Bilshausen

Rechtsanwalt und Notar Egbert Hundeshagen aus Bilshausen wird am Mittwoch, 27. Juni 70 Jahre. Sein Notariat endet damit am 30. Juni.

Der gebürtige Merseburger wuchs zunächst in Hamburg und Braunschweig auf. Sein Abitur absolvierte er in Bad Sachsa. Im Studium lernte er seine jetzige Frau Birgitta Hundeshagen, geborene Schum, kennen und kam so ins Eichsfeld. Seit 1977 lebt er in Bilshausen. Nach erfolgreichem zweiten juristischem Staatsexamen erhielt er 1979 seine Zulassung als Rechtsanwalt. 1982 wurde er zum Notar bestellt mit Amtssitz in Gieboldehausen. Seit 2007 ist er Fachanwalt für Familienrecht.

Hundeshagen hat lange Jahre in Bilshausen Fußball gespielt und dort 1999 das Amt des Platzmeisters der Schützenbruderschaft inne gehabt. Er war eine Legislaturperiode im Gemeinderat Bilshausen und drei Legislaturperioden im Samtgemeinderat Gieboldehausen, dort zuletzt Ratsvorsitzender. Auch im Kirchenvorstand St. Kosmas und Damian engagierte er sich. Gelegenheit zu gratulieren besteht am Freitag, 29. Juni, um 17 Uhr im Landgasthof „Zur Linde“ in Bilshausen.

Von Axel Artmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als 50 Geflüchtete in Wollerhausen beteiligen sich am Projekt „Blogger at Work“, einer vom Europäischen Sozialfonds gesponsorten Integrationsmaßnahme. Für die Umsetzung vor Ort sorgen die Mitarbeiter der Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung (GAB) Südniedersachsen.

26.06.2018

Pfarrer Matthias Kaminski hat am Sonntag auf dem Höherberg Pilgerer zur kleinen Wallfahrt begrüßt. Er erinnerte im Gottesdienst an die Kirchweihe 1856 und an die Geburtsgeschichte Johannes des Täufers.

24.06.2018

Das Team des Familienzentrums Heilige Familie in Gieboldehausen hat am Sonnabend das 25-jährige Bestehen der Einrichtung gemeinsam mit vielen Kindern, Eltern und weiteren Besuchern gefeiert.

27.06.2018