Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Treckerbrand in Scheune
Die Region Gieboldehausen Treckerbrand in Scheune
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 19.12.2016
Von Kuno Mahnkopf
Quelle: R
Anzeige
Rüdershausen

Gemeindebrandmeister Claus Bode ist erleichert, dass der Brand rechtzeitig bemerkt wurde, da der Trecker in einer Scheune mit Stroh untergestellt war. Die Feuerwehr Rüdershausen klemmte die Batterie ab und sicherte die Einsatzstelle. Ebenfalls ausgerückt waren Feuerwehrkräfte aus Rhumspringe, Lütgenhausen, Wollershausen und Gieboldehausen, Polizei, Rettungswagen und Notarzt, wurden aber nicht benötigt.    

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Gieboldehausen 24. Band des Eichsfeld-Jahrbuches - Heimatgeschichte auf 384 Seiten

Zeitreise in die Heimatgeschichte: Der 24. Band des Eichsfeld-Jahrbuches, der am Sonnabend während einer Autorenkonferenz in Renshausen vorgestellt worden ist, beinhaltet 17 Beiträge zur Historie der Region.

20.12.2016
Gieboldehausen Demonstration in Wollershausen - Ein sonderbares Treffen

Anfang November hatten Flüchtlinge in Wollershausen auf die aus ihrer Sicht wenig idealen Lebensbedingungen hingewiesen. Seitdem hat sich viel getan. Doch nun ist es wieder zu Protesten gekommen, allerdings nicht durch Flüchtlinge, sondern von Unterstützern aus dem politisch linken Spektrum.

19.12.2016
Gieboldehausen Nachfolger für Marlies Dornieden gesucht - Bürgermeister-Wahl bereits im Mai

Zwischen Kommunalwahl und Bundestagswahl steht für 11.580 Wahlberechtigte in der Samtgemeinde Gieboldehausen ein weiterer Urnengang an. Voraussichtlich am 7. Mai 2017 wird ein neuer Bürgermeister gewählt. Über diese Empfehlung des Samtgemeindeausschusses befinden am 26. Januar die Ratsmitglieder.

Kuno Mahnkopf 19.12.2016
Anzeige