Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gieboldehausen Micra prallt gegen Baum
Die Region Gieboldehausen Micra prallt gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 05.10.2016
Das Unfallfahrzeug Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Gieboldehausen

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 9.15 Uhr. Der 44 Jahre Fahrer eines Micra sei allein beteiligt gewesen. Er habe sich auf dem Weg von Gieboldehausen nach Rüdershausen befunden, als er auf regennasser Fahrbahn mit seinem Auto ausgangs einer Kurve ins Schleudern geriet. Er sei zunächst nach links abgekommen und mit dem Micra gegen einen Baum geprallt und schließlich in einen Straßengraben gerutscht. Der Fahrer habe sich schwere Verletzungen zugezogen, als er aus seinem Auto geschleudert wurde, teilte die Polizei mit. Die Höhe des Sachschadens belaufe sich auf rund 1000 Euro. 

Nach Angaben der Feuerwehr Gieboldehausen übernahmen Feuerwehrleute bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Erstversorgung. Der Verletzte sei dann mit einem Rettungswagen in die Uniklinik nach Göttingen eingeliefert worden. "Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Gieboldehausen, Rüdershausen und Rhumspringe, der Notarzt aus Duderstadt, ein Rettungswagen aus Herzberg sowie der Rettungshubschrauber aus Göttingen", teilte die Feuerwehr mit. Die K 107 blieb während der Rettungsarbeiten rund eine Stunde voll gesperrt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ob es ein Raser war, der eine Strafe befürchtete? Die Polizei ist auf der Suche nach einem bisher unbekannten Täter, der das mobile Geschwindigkeitsmessgerät "PoliScan Speed" in der Nacht zu Sonntag zerstört hat. Er hatte zunächst die Scheibe eingeschlagen und den "Blitzer" dann in Brand gesetzt.

02.10.2016
Gieboldehausen Gesamtkonzept für alle Schulen geplant - Grundschüler bekommen Tablets

Die Anschaffung von Tablet-PCs für die Bilshäuser Schule ist ein erster Schritt, den IT-Bereich an den Grundschulen der Samtgemeinde auszuweiten. Nach den Herbstferien will der Schulträger mit den Schulleitungen ein Gesamtkonzept abstimmen.

Kuno Mahnkopf 03.10.2016
Gieboldehausen Sendungen an Aussiedlerhof kommen nicht immer an - Post-Irritationen in der Pampa

Verwaltungsgrenzen, Zustellbezirke und Aussiedlerhöfe sind nicht immer leicht unter einen Hut zu bekommen. Ein Liedchen davon singen kann Daniel Eckermann. Der Landwirt im Außenbereich hat seit Jahrzehnten sporadisch Probleme mit der Postzustellung - zuletzt vor der Kommunalwahl.

Kuno Mahnkopf 03.10.2016
Anzeige