Menü
Anmelden
Wetter wolkig
-2°/ -7° wolkig
Die Region Gleichen

Gebärdensprache an der Kinderuni, eine verfallene Zuckerfabrik, Aufbau für den Weihnachtsmarkt Göttingen – diese und weitere Momente haben die Tageblatt-Fotografen in dieser Woche eingefangen.

24.11.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Orient und Rumänien, Jazz und Klassik – all das will der Violinist Justin Stefan Ciuche am Sonnabend, 24. November, in Sattenhausen auf der Bühne zusammenbringen. Das Konzert aus der Reihe „KulturohneGleichen“ beginnt um 20 Uhr in der Wehrkirche in Sattenhausen.

23.11.2018

Ein 35 bis 40 Meter hoher Funkmast soll die Orte Klein Lengden, Groß Lengden und Diemarden versorgen. Für die Anlage wird ein Standort in der Nähe von Klein Lengden gesucht.

21.11.2018

Erneut sind Unbekannte in Wohnhäuser in den Gemeinden Friedland und Gleichen eingebrochen. Die Polizei bittet um Hilfe.

21.11.2018

Es ist seit Jahren ein Schandfleck, über den sich nicht nur die Dorfbewohner ärgern. Aber jetzt gibt es Hoffnung für die verfallene Zuckerfabrik in Rittmarshausen: Die Gemeinde hat das Areal gekauft.

24.11.2018

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Entspannung in der Gemeinde Gleichen. Entgegen manch früherer Befürchtung sind die Kindergärten gut ausgelastet. Auch die Grundschulen haben rechnerisch Zulauf – mit kleinen Ausreißern.

23.11.2018

Viele Haushalte in der Gemeinde Gleichen müssen sich im nächsten Jahr auf geänderte Gebühren einstellen. Das heißt konkret: weniger Geld für Grabstellen, aber mehr Geld für Wasser und Abwasser.

23.11.2018

Die Göttinger werden um Geduld gebeten: An drei zentralen Punkten in der Stadt behindern Bauarbeiten den Verkehrsfluss. In der Robert-Koch-Straße, am Groner Tor und an der B27 ist weiterhin mit Einschränkungen des Straßenverkehrs zu rechnen. Bis Ende November sollen Teile der Arbeit abgeschlossen sein.

22.11.2018

Ländlichen Regionen hinken bei der Digitalisierung oft hinterher. Um dem entgegenzuwirken hat der Bund ein Förderprogramm aufgesetzt, für das nun Bremke als Modell ausgewählt wurde.

13.11.2018