Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gleichen Anwohner rettet 75-Jährige aus Auto
Die Region Gleichen Anwohner rettet 75-Jährige aus Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 22.09.2017
Der Mini landet nach der Kollision mit geparkten Autos auf dem Dach.  Quelle: Fädrich
Anzeige
Bremke

 Nach Angaben der Polizei war die Gleichenerin gegen 10.45 Uhr mit ihrem leistungsstarken Kleinwagen auf der L 568 unterwegs. Dort kollidierte sie mit einem am Straßenrand abgestellten Ford, schob diesen auf einen Citroen und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Ein aufmerksamer Feuerwehrmann aus der Nachbarschaft befreite die 75-Jährige aus ihrem Auto, noch bevor die Rettungskräfte eintrafen. Sie wurde in ein Heiligenstädter Krankenhaus gebracht. Den Gesamtschaden an allen drei beteiligten Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 20 000 Euro.

Die Ortsdurchfahrt war während der Aufräumarbeiten für eineinhalb Stunden gesperrt. Im Einsatz war die Bremker Feuerwehr.

Von Markus Scharf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige