Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gleichen Don Kosaken-Chor Serge Jaroff läutet in Reinhausen das neue Jahr ein
Die Region Gleichen Don Kosaken-Chor Serge Jaroff läutet in Reinhausen das neue Jahr ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 25.11.2018
Don Kosaken Chor Serge Jaroff Quelle: r
Reinhausen

Die Leitung des Neujahrskonzerts hat Wanja Hlibka. Der Chor gastiert auf ein Einladung des Vereins Hurkut Gleichen auf dem Kirchberg. Beginn des Konzerts ist um 17 Uhr.

„Wo immer sie singen, feiert sie das begeisterte Publikum mit stehenden Ovationen“, teilt Ursula Köwing für den veranstaltenden Kulturverein mit. Im Zusammenwirken ihrer „kraftvollen, herrlich timbrierten Stimmen entfaltet der Don Kosaken-Chor Serge Jaroff den ganzen Zauber der russischen Musik“, so Köwing. Wanja Hlibka sei der „legitime Nachfolger von Serge Jaroff“.

Karten für 18 Euro sind im Vorverkauf bei Ursula Köwing, Waldstraße 36 in Reinhausen, unter 05592/734 sowie an UrsulaKoewing@web.de erhältlich; Restkarten im Preis von 20 Euro gibt es an der Abendkasse.

Von Stefan Kirchhoff

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gebärdensprache an der Kinderuni, eine verfallene Zuckerfabrik, Aufbau für den Weihnachtsmarkt Göttingen – diese und weitere Momente haben die Tageblatt-Fotografen in dieser Woche eingefangen.

24.11.2018

Orient und Rumänien, Jazz und Klassik – all das will der Violinist Justin Stefan Ciuche am Sonnabend, 24. November, in Sattenhausen auf der Bühne zusammenbringen. Das Konzert aus der Reihe „KulturohneGleichen“ beginnt um 20 Uhr in der Wehrkirche in Sattenhausen.

23.11.2018

Ein 35 bis 40 Meter hoher Funkmast soll die Orte Klein Lengden, Groß Lengden und Diemarden versorgen. Für die Anlage wird ein Standort in der Nähe von Klein Lengden gesucht.

21.11.2018