Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gleichen Flauschiger Einsatz für Reinhäuser Feuerwehr
Die Region Gleichen Flauschiger Einsatz für Reinhäuser Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 30.05.2018
Küken auf der Landstraße in Reinhausen gefunden. Quelle: r
Reinhausen

Deren Einsatz war allerdings fast unnötig, schilderte Sprecher Horst Fädrich. Denn eine Gleichenerin hatte sich bereits eingeschaltet.

„Von der Entenmutter war weit und breit nichts zu sehen“, so Fädrich. Die Anwohnerin habe kurzerhand einen Karton geholt und den Entennachwuchs damit eingesammelt – wobei leider zwei der Küken nicht mehr auffindbar gewesen seien, so Fädrich.

Wie Fädrich berichtete, oblag es den Feuerwehrleuten lediglich, die vier Küken in der Badewanne der Anwohnerin einzusammeln. Anschließend hätten die Retter die Küken in die Auffangstation des Naturschutzbundes in Göttingen gebracht.

Von Christoph Höland

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Gleichen Gemeindeabend in Bremke - Infoabend zu Demenzpatenschaften

Unter dem Motto „Demenz braucht dich“ stellt der Sozialpädagoge und Geragoge Markus Gerlach am Donnerstag, 31. Mai, in Bremke die Idee einer Demenzpatenschaft vor. Zugleich wird er über die Krankheit Demenz informieren.

29.05.2018
Gleichen Rosenpark Reinhausen - Rosenblüte hat begonnen

Der Rosenpark Reinhausen ist ab sofort wieder geöffnet. Die Rosenblüte hat in diesem Jahr extrem früh eingesetzt. Die Hauptblüte findet in den nächsten drei bis vier Wochen statt, wobei die stark duftenden Historischen Rosen den Reigen in Reinhausen bereits eröffnet haben.

29.05.2018
Gleichen Feuerwehren verhindern Schlimmeres - Bauwagen in Wöllmarshausen fängt Feuer

Am Dorfgemeinschaftshaus in Wöllmarshausen ist am Sonntagmorgen ein Feuer unter einem Bauwagen entstanden. Wie die Freiwillige Feuerwehr Wöllmarshausen mitteilte, hätten die Einsatzkräfte den Brand schnell löschen und somit Schlimmeres verhindern können.

27.05.2018