Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gleichen Lkw brennt im Wald bei Etzenborn
Die Region Gleichen Lkw brennt im Wald bei Etzenborn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 30.09.2017
Quelle: r
Anzeige
Etzenborn

Bei Forstarbeiten habe es am Lastwagen Probleme mit dem Hydraulikschlauch gegeben. Der Zugführer aus Hardegsen verließ das Fahrzeug, um sich um Ersatzteile zu kümmern, schildert Heckerodt den Vorfall. Als er zum Lkw zurückkehrte, stand das Führerhaus in Flammen. „Um 11.42 Uhr ist bei uns der Alarm eingegangen“, sagt Heckerodt. Die Feuerwehren aus Nesselröden und Rittmarshausen waren mit jeweils zwei Löschfahrzeugen vor Ort, Etzenborn mit einem Fahrzeug. Rund 15 Minuten später hatten die Einsatzkräfte den Brand gelöscht, Wasser und Schaum seien zum Einsatz gekommen. „Zum Glück war der Anhänger noch nicht beladen, den konnten wir vor Schaden bewahren“, sagt Heckerodt. Die Brandursache soll noch ermittelt werden.

Die Feuerwehren Nesselröden, Etzenborn und Rittmarshausen waren im Einsatz, um einen brennenden Lkw bei Etzenborn zu löschen.

Von Claudia Nachtwey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Gleichen Aktionen vom Kinder- und Jugendbüro - Herbstferienprogramm in der Gemeinde Gleichen

Die Herbstferien beginnen am Montag, 2. Oktober, in Niedersachsen. Bis zum 12. Oktober bietet das Kinder- und Jugendbüro Gleichen ein Ferienprogramm an und sucht noch weitere Ideen. Bereits angeboten werden sportliche Aktivitäten, Kreatives und Handwerkliches.

30.09.2017
Göttingen Gottesdienst und Tanz - Einheitsfeier in Siemerode

Zum 28. Mal feiern Menschen aus Thüringen und Südniedersachsen am kommenden Dienstag in Siemerode die Wiedervereinigung Deutschlands. Das gemeinsame Fest von Ober- und Untereichsfeldern, Gleichenern und weiteren Gästen am „Tag der Deutschen Einheit“ ist bereits Tradition.

29.09.2017

60 Kartoffelsorten im Angebot, Apfel-Pressen, Holzschnitzen und bunte Herbstkränze nach eigenem Wunsch: In Reinhausen herrschte am Sonnabend großes Markttreiben. Mit weit mehr als 1000 Besuchern hat sich das Kartoffel- und Streuobstfest auf dem Kirchberg als ländliches Familienfest etabliert.

26.09.2017
Anzeige