Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gleichen Kultur kulinarisch mit Musik
Die Region Gleichen Kultur kulinarisch mit Musik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 20.09.2016
Anzeige
Sattenhausen

Sie betreibt auch das Jüdische Lehrhaus mit Restaurant in Göttingen. Vorgesehen ist ein kulinarischer Abend mit Vortrag und jüdischer Musik mit dem Duo Nihz aus den Niederlanden. Beginn ist am Sonntag, 25. September, um 12 Uhr im Freizeitheim im Kirchgraben 4 in Sattenhausen. Anmeldungen werden per Mail an markus.kamper@reformiert.de oder telefonisch unter 0172-9341531 entgegengenommen. Zuvor beginnt um 11 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst der Kirchengemeinde Sattenhausen und der Kultusgemeinde in der Wehrkirche im Ort.

KuK ist eine Kulturinitiative in Sattenhausen, die regelmäßig verschiedene Veranstaltungen organisiert. Sie ist Teil eines großes Projektes „“Unser Dorf hat Zukunft“.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Ergebnisse der Kommunalwahlen in der Gemeinde Gleiche sind amtlich. Der Wahlausschuss hat die Stimmen für die Ratswahl und 16 Ortsratswahlen in der Gemeinde geprüft und ohne Beanstandungen festgestellt.

19.09.2016
Gleichen Erster Aktionstag zu Angeboten für die Jugend in Gleichen - Gemeinsam die Jugend erreichen

Dass es in der Gemeinde Gleichen mit ihren 16 Ortsteilen viele Aktivitäten für Kinder und Jugendliche gibt, haben die Gemeinde und zahlreiche Vereine und Institutionen erstmalig deutlich gemacht: Mit bunten Aktionen zeigten sie ihre Angebote. Gleichzeitig wollen sie sich stärker vernetzen.

20.09.2016
Gleichen Begegnungsstätte Gleichen in Diemarden eröffnet - „Was lange währt, wird endlich gut“

Die Begegnungsstätte Gleichen ist am Freitag in Diemarden eröffnet worden. Auf dem Gelände des Turn- und Sportvereins Germania Diemarden kann ab sofort generationsübergreifend Sport getrieben werden - auch ohne Vereinszugehörigkeit.

19.09.2016
Anzeige