Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Gleichen Zeuge überrascht Wohnhauseinbrecher in Kerstlingerode
Die Region Gleichen Zeuge überrascht Wohnhauseinbrecher in Kerstlingerode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:31 17.05.2018
Polizeistation Friedland nimmt sachdienliche Hinweise entgegen. Quelle: imago stock&people
Kerstlingerode

Gegen 17 Uhr ereignete sich die Tat in Kerstlingerode. Der 19-Jährige bekam den Unbekannten an dem Arm zu fassen, in dem er das vermeintliche Diebesgut hielt. Um ihn abzuschütteln, versetzte der Mann dem Heranwachsenden einen Schlag ins Gesicht, teilte die Polizei mit. Vor Schreck und Schmerz habe der Gleichener daraufhin von ihm abgelassen. Der Dieb ließ die vermutlich zuvor aus dem Haus gestohlene Ausweismappe fallen und flüchtete.

Der Zeuge hatte mit Freunden Fußball gespielt, als er beobachtete, wie der Unbekannte über den Zaun des gegenüberliegenden Grundstücks stieg und durch den Garten in Richtung des Wohnhauses ging, führt die Polizei aus. Der 19-Jährige folgte ihm und ertappte ihn schließlich in dem Moment, als der Unbekannte aus dem Haus gelaufen kam. Er wird wie folgt beschrieben: etwa 20 Jahre alt, circa 180 cm groß, kräftige Statur, kurze dunkelblonde Haare. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Friedland unter Telefon 05504/937900 entgegen.

Von Mark Bambey/R

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Manche haben schon nicht mehr daran geglaubt: Nach über zwei Jahren Bauzeit ist eine Brücke für Fußgänger und Radfahrer über den Wendebach bei Bremke fertiggestellt – einschließlich Geländer. Das bestätigt Gleichens Gemeindebürgermeister Manfred Kuhlmann (SPD).

14.05.2018

Die Badesaison am Wendebachstausee zwischen Niedernjesa und Reinhausen wird am Mittwoch, 23. Mai, offiziell eröffnet. Beginn ist nach Angaben des Zweckverbandes Wendebachstausee um 17 Uhr.

14.05.2018

Ein 19-jähriger Mann hat am Sonnabendnachmittag einen mutmaßlichen Einbrecher auf frischer Tat überrascht und anschließend verfolgt. Der Täter ist aber noch nicht gefasst.

17.05.2018