Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Gartenbesitzer gewähren Einblicke
Die Region Göttingen Gartenbesitzer gewähren Einblicke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 11.06.2018
Tag des offenen Gartens in Renshausen. Quelle: Walliser
Göttingen

Einmal im Jahr öffnen private Gartenbesitzer ihre Pforten für Besucher. Beim 14. Tag des offenen Gartens in den Landkreisen Northeim, Göttingen, Eichsfeld und Werra-Meißner am Sonntag, 17. Juni, können Interessierte von 10 bis 18 Uhr 25 Gärten der Region besichtigen.

Organisiert wird der Tag von Eva und Michael Kruse und Karin Schade. Der Zeitpunkt sei perfekt, so Schade. Rosen und Stauden wie Geranium, Rittersporn und Lupinen stünden derzeit in voller Blüte. Dabei ist die Vielfalt der Gärten groß: vom Stadtgarten über Hanggarten, naturbelassene Wiesen, Nutzgärten, bienenfreundlich bepflanzte Refugien bis zur Gartenkunst. Der Eintritt ist frei.

Die Gärten: Hemeln, Hauptstraße 35, Susanne & Werner Jatho. 1400 Quadratmeter Ziergarten, diverse Sitzplätze, Rosen.

Göttingen, Bühlstraße 4, Helga Kampmann-Hampe & Thomas Kampmann. 200 Quadratmeter, romantischer Stadtgarten.

Göttingen / Elliehausen, Am Eikborn 4, Carl-Thomas & Cornelius Blessin. 1800 Quadratmeter, Buchsgarten mit saisonaler Bepflanzung, Wiesengarten.

Göttingen / Groß Ellershausen, Wiesentalsweg 2, Soumela Alrutz. 1200 Quadratmeter, Garten mit Schwerpunkt essbare Blüten.

Göttingen / Geismar, Internationale Gärten, Gehrenring (ohne Hausnummer), Kamal Chowdhury. 4500 Quadratmeter, teilweise naturbelassen, Gartenparzellen.

Göttingen / Geismar, Steinbreite 16, Almuth & Gerd Neumann, 1700 Quadratmeter Siedlungsgarten, naturbelassen, Nutzgarten, Kalkschotterbeete.

Duderstadt, Ebertring 35, Christa Sabath-Arendt & Helmut Mecke. 1400 Quadratmeter, vielfältiger Garten, Teich, Rankpflanzen.

Bovenden / Emmenhausen, An der Harste 25, Marion & Udo Lange-Hesse, 2500 Quadratmeter, naturnaher Hanggarten am Waldrand, Terrassierung.

Scheden, Rottanger 4, Eva & Michael Kruse, 900 Quadratmeter, romantischer Garten mit 200 Rosen.

Sattenhausen, Bohlendamm 9, Nancy Gräbe. 200 Quadratmeter, Kübelpflanzen, Rosen, Teich, Staudenbeete.

Gleichen / Benniehausen, Mühlenstraße 13, Katharina Tanneberger. 2000 Quadratmeter, Gehölz- und Staudenbeete.

Gleichen /Reinhausen, Zum Bürgertal / Rosental, Karin und Christian Schade, 1,4 Hektar Rosenschaugarten mit 2000 Rosensorten.

Gleichen / Rittmarshausen, Haidweg 25, Monika Lambrecht-Koch. 800 Quadratmeter, Blumenwiese, Gemüsegarten, geheiztes Gewächshaus.

Gleichen / Reinhausen, Kirchberg 10, Waldpädagogikzentrum Göttingen- RUZ Reinhausen. 700 Quadratmeter Kräuter- und Bauerngarten als Lernort für Schulklassen.

Reckershausen, Bergstraße 50, Franz-Christoph Schade. 7000 Quadratmeter parkähnlicher Garten, mediterrane Terrasse mit Kübelpflanzen, Wildblumenwiese.

Ebergötzen, Vöhreweg 27, Cynthia Maletzki & Frank Kühn. 1300 Quadratmeter, sonniger Gartenteil im Aufbau, älterer schattiger naturbelassener Waldgarten.

Mackenrode, Kirchweg 1, Heike Nüsperling. 1000 Quadratmeter. Buchsgesäumte Beete mit gemischter Bepflanzung.

Delliehausen, Heiligenhöfe 7, Anke & Heinz Teske 800 Quadratmeter terrassierter Hanggarten am Waldrand.

Uslar / Wiensen, Tappenberg 4, Susanne & Frank Niemeyer, 600 Quadratmeter, pflegeleicht gestalteter Garten, leichte Hanglage.

Lippoldsberg, Schäferhof 7, Marina & Christoph von Steimker 1500 Quadratmeter Hanggrundstück, naturnaher Nutz- und Ziergarten, Black-Box Gardening.

Meinhard-Grebendorf, Neueroder Straße 32, Roswitha & Günter Jatho. 1000 Quadratmeter steiler Hanggarten mit 120 Stufen.

Wehretal, Spanischer Weg 6, Helga & Thomas Best. 500 Quadratmeter Nutz- und Ziergarten, bepflanzter Wall, Kräuter- und Hochbeete.

Meißner / Wolfterode, Berkatalstraße 7, Gudrun, Erhard & Patrick Orth 5500 Quadratmeter, Hanggarten, unterteilt in Themenbereiche: Gemüse, Asien, Teich.

Krebeck / Renshausen, Burgstraße 13, Maria-Ana & Ulli Sorgatz, 1650 Quadratmeter Garten vor Waldkulisse, alter Baumbestand, Stauden- und Kübelpflanzenraritäten.

Kalefeld / Sebexen, Eichendorffstraße 20, Karin & Hans-Jürgen Jörn. 2500 Quadratmeter, vielseitiger Garten: Japanischer Garten; Rosengarten, Gehölzraritäten.

tag-des-offenen-gartens.de

Von Christiane Böhm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vom Göttinger Chemie-Doktoranden Leif, der bei „Schlag den Henssler“ 500.000 Euro gewinnt, bis zum Poetree Lyrikfestival oder Schützenfesten in der Region: Der Wochenendrückblick unter goettinger-tageblatt.de.

11.06.2018

Die Tischfußballabteilung des ASC 46 Göttingen feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Die in den Räumen des Maschparks ansässigen Kicker veranstalten am 16. und 17. Juni die ASC Open 2018, ein überregionales Tischfußball-Turnier im ASC-Klubhaus, Danziger Straße 21, in Göttingen.

10.06.2018

Nachdem am Freitagnachmittag ein Frischwasserrohr in der Weender Landstraße gebrochen war und die Fahrbahn geflutet hatte, laufen die Reparaturarbeiten. Nach Angaben der Polizei ist die Fahrspur stadteinwärts zwischen Güterbahnhofsstraße und Weender Tor noch bis Dienstag gesperrt.

10.06.2018