Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Auf’s Eis mit Kufen-Rollstühlen
Die Region Göttingen Auf’s Eis mit Kufen-Rollstühlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 21.01.2017
Quelle: r
Anzeige
Göttingen

"Auf Schlittschuhen geht es irgendwie runter", ergänzte ein Mitschüler. Die Schüler der Heinrich-Böll-Schule seien bei ihrer körperlich-motorischen Entwicklung auf Unterstützung angewiesen. "Es ist besonders, dass diese Schüler auf Schlittschuhen neue Bewegungsmuster anbahnen können", sagte Martina Kolbe-Schwettmann von der Heinrich-Böll-Schule. Die Miete der Eisbahn sei von McDonald's gesponsert worden, die Fahrdienste haben den Transport von Schülern und ihrer Hilfsmittel unterstützt, die Firma Bodo Schmidt habe kostenlos Kufen-Rollstühle zur Verfügung gestellt, berichtete Kolbe-Schwettmann. mib / r

Quelle: r
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es bröckelt gewaltig an der Geismarer Dreckwarte: Große Steine liegen herausgebrochen auf der Wiese, Risse durchziehen die Fugen. Erst vor gut drei Jahren hatten Ortsheimatpflege, engagierte Bürger und der Göttinger Baubetriebshof den alten Wehrturm mit einem Mäuerchen wieder sichtbar gemacht.

24.01.2017
Göttingen Kein "Rockkreisel" in Göttingen - Ausgekreiselt

Aus für die Rockkreisel: In Göttingen wird es vorerst keine nach Blues-, Beat- und Rock-Musikern benannten Kreisel geben. Der Kulturausschuss des Rates hat am Donnerstag einen entsprechenden SPD-Antrag abgelehnt und ist damit der Empfehlung der Verwaltung gefolgt.

24.01.2017

Der Ausbau der Straße Stiegel in Nikolausberg, der 2016 im Ortsrat für Aufregung gesorgt hat, läuft an. Am Mittwoch schrieb die Stadt den Auftrag aus. Die Arbeiten sollen vom 24. April bis 21. Juli erfolgen. „Göttingen hat unsere Bedenken berücksichtigt“, betont Ortsbürgermeisterin Karola Margraf (SPD).

24.01.2017
Anzeige