Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 26-Jähriger stirbt bei Unfall auf Otto-Brenner-Straße
Die Region Göttingen 26-Jähriger stirbt bei Unfall auf Otto-Brenner-Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 26.10.2018
Quelle: imago
Göttingen

Nach bisherigen Erkenntnissen war der junge Mann aus dem Landkreis Kassel mit seinem Seat gegen 1.50 Uhr auf der Otto-Brenner-Straße unterwegs, als er auf einer langgezogenen Linkskurve aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

Das Auto durchbrach ein Brückengeländer und überschlug sich anschließend. Dadurch zog sich der 26-Jährige so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Neben der Berufsfeuerwehr Göttingen waren ein Rettungswagen sowie ein Notarzt im Einsatz. Für die Dauer des Einsatzes musste die Otto-Brenner-Straße komplett gesperrt werden, teilte die Polizei am Freitagmittag mit.

Von Markus Scharf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit sechs Jahren gibt es die „Göttinger Gastfreunde“. Sie kümmern sich ehrenamtlich um Studenten, um ihnen den deutschen Alltag außerhalb der Uni näher zu bringen. Jetzt sucht der Verein neue Mitglieder.

26.10.2018

Mit einer richtigen Entscheidung haben Mitarbeiter der Göttinger Entsorgungsbetriebe am Freitagmorgen einen größeren Schaden verhindert. Sie lenkten ihr brennendes Sperrmüllauto direkt zur Feuerwehr.

26.10.2018

Prozessauftakt vor dem Landgericht in Göttingen: Ein 49-jähriger Mann muss sich unter anderem wegen versuchten Totschlag verantworten.

26.10.2018