Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Aktionstag für Behinderte auf dem Göttinger Wochenmarkt-Platz
Die Region Göttingen Aktionstag für Behinderte auf dem Göttinger Wochenmarkt-Platz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 15.04.2013
Quelle: Hollemann/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Beispiele für gelungene oder auch geplante Inklusion werden vorgestellt. Auf der überdachten Bühne gibt es ein Programm mit Musik und Theater. Zum Thema Inklusion finden dort Kurzinterviews mit statt. Die Moderation übernimmt Lars Wätzold. Es gibt Infostände, Darbietungen und Beiträge aus den verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen in Göttingen.

Der Aktionstag startet um 15 und endet um 18 Uhr. Er wird unter anderem organisiert vom Behindertenbeirat der Stadt Göttingen, der Selbsthilfe Körperbehinderter Göttingen, den Göttinger Werkstätten, der Diakonie Christophorus sowie weiteren Vereinen und Initiativen.

Die Aktion Mensch stellt den Teilnehmern Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit sowie Aktionspakete mit verschiedenen Anregungen zur Verfügung und unterstützt das Projekt auch finanziell. Als Schirmherrin des diesjährigen Aktionstages habe die Präsidentin der Georg-August-Universität, Ulrike Beisiegel, gewonnen werden können, heißt es in einer Mitteilung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hätte sie nur geschwiegen. Das Recht dazu hätte sie gehabt. Jetzt sitzt die 28-jährige Freiberuflerin teils reumütig, teils zerknirscht, aber auch noch etwas trotzig vor dem Richter und lässt sich zu einer Bewährungsstrafe verurteilen.

18.04.2013

Fasziniert und interessiert betrachtet der zwölfjährige Leon die Becken mit den verschiedenen Kampffischen. Bei der Frühjahrsbörse des Aquaristischen Arbeitskreises Leinetal (AAL) am Sonntag in der Jugendherberge Göttingen hält er Ausschau nach potenzieller Gesellschaft für die Fische in seinem eigenen Aquarium.

18.04.2013

Im Mai geht es los mit den Bauarbeiten: Im DRK-Kindergarten wird eine Halbtagsgruppe geschlossen. Wegen der steigenden Nachfrage nach Krippenplätzen wird stattdessen eine Gruppe für die Kleinsten eröffnet. Ab August werden 15 Krippenkinder von 7 bis 16 Uhr betreut.

18.04.2013
Anzeige